3. Liga


FSV Frankfurt und Hyundai gründen Main Business Club

Auftaktveranstaltung mit Stöver, Boysen und Schlicke

Größen aus Politik, Wirtschaft und Sport treffen sich im Main Business Club. Foto: Hartenfelser

Gemeinsam mit Hauptsponsor Hyundai Motor Deutschland hat der FSV Frankfurt den Main Business Club ins Leben gerufen. Ziel des Main Business Clubs ist es, das Netzwerk im Raum Frankfurt weiter auszubauen und die sportlichen und wirtschaftlichen Ziele noch besser verwirklichen zu können.

Die Auftaktveranstaltung des Main Business Club findet im Vorfeld des Derbys FSV Frankfurt gegen Eintracht Frankfurt am 17. August um 19 Uhr in der Commerzbank-Arena statt. An diesem exklusiven Abend führt FSV-Stadionsprecher und Hit-Radio-FFH-Moderator Frank Piroth durch das Programm und diskutiert mit Gästen wie Geschäftsführer Sport des FSV Frankfurt, Uwe Stöver und hochrangigen Vertretern des Hauptsponsors Hyundai Motor Deutschland GmbH. Darüber hinaus erwartet die Gäste eine interessante Sport-Talkrunde mit Cheftrainer Hans- Jürgen Boysen und Kapitän Björn Schlicke.

Dass das Konzept eine gute Idee ist, findet auch Clemens Krüger, Geschäftsführer Finanzen der FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH: „Der Main Business Club ist aus unternehmerischer Sicht eine super Initiative. Durch den regionalen Netzwerk-Charakter entsteht ein enormer wirtschaftlicher Mehrwert für alle Partner, Sponsoren und Förderer des FSV Frankfurt sowie für die vielen Wirtschafts- und Sport-Interessierten in unserer Main-Region.“

Das regionale Netzwerk ist für Sponsoren, Unternehmen und Sportinteressierten eine Austauschplattform, die exklusive Vorteile bietet. „Der Main Business Club bietet uns beste Gelegenheit, in der Metropolregion Rhein - Main mit Gewerbetreibenden ins Gespräch zu kommen und als starke Gemeinschaft nah am Verein neue Ideen zu verfolgen“, sagt Frank Thomas Dietz, Bereichsleiter Marketing & Öffentlichkeitsarbeit bei Hyundai Motor Deutschland.

Mitglieder des Main Business Club profitieren kostenlos von den Vorteilen dieser erfolgreichen Kooperation: Bei den einzigartigen Main Business-Club-Veranstaltungen wie Podiumsrunden und Business-Lunches treffen Mitglieder mit Entscheidern aus Sport, Wirtschaft und Politik zusammen. Diese Events sind die beste Gelegenheit, sich auf Augenhöhe zu begegnen und den gegenseitigen Austausch zu fördern.

Mitglieder erhalten regelmäßig interessante News zu sportlichen und wirtschaftlichen Themen und Ereignissen in der Region, einen exklusiven Zugang zu aktuellen Aktionen sowie Angeboten der Initiatoren FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH und der Hyundai Motor Deutschland GmbH sowie deren Partner.

Der Main Business Club bietet darüber hinaus eine exklusive Plattform, um sich mit Partnern online zu vernetzen, das persönliche Networking auf den Main Business Club Veranstaltungen zu fördern und interessante Kooperationen im Umfeld des FSV Frankfurt ins Leben zu rufen.

Autor: Matthias Gast | 15.08.2011

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz