3. Liga


Neuzugang beim FSV

Robert Schick kommt zurück an den Hang

Robert Schick kehrt an den Bornheimer Hang zurück. Foto: FSV

Der FSV Frankfurt hat einen neuen Spieler verpflichtet: Robert Schick kehrt an den Bornheimer Hang zurück. Schick war bereits von 2012 bis 2014 für den FSV Frankfurt aktiv.

Der 23-jährige Linksfuß spielte zuletzt für die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg. Dort absolvierte er in der abgelaufenen Regionalliga Nord 15 Spiele. Zudem spielte er unter anderem für VfR Aalen und Hallescher FC. In der Jugend war er für den Karlsruher SC, Darmstadt 98, SV Wehen Wiesbaden und Mainz 05 am Ball.

FSV Präsident Michael Görner freut sich über die Rückkehr des gebürtigen Bad Sodener: „ Wir freuen uns, dass Robert Schick sich für uns entschieden hat. Er verfügt mit seinen jungen Jahren über reichlich Erfahrung und wird uns sicherlich weiterhelfen. Zudem kennt er den Verein und das Umfeld.“

Robert Schick
Geb.: 26. August 1993 in Bad Soden
Größe: 1,88 m
Nationalität: deutsch
Beim FSV ab: 07/17
Bisherige Vereine: 
07/15 – 06/17      VfL Wolfsburg II
01/15 – 06/15      VfR Aalen
07/14 – 01/15      Hallescher FC
07/12 – 06/14      FSV Frankfurt
Weitere Vereine: Karlsruher SC U19, Darmstadt 98 U17/19, SV Wehen Wiesbaden U17, Mainz 05 Jugend                                         

Autor: DL | 19.07.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz