3. Liga


FSV Teamabend in der Lohrberg Schänke

Mannschaft und Mitarbeiter genießen gemeinsam den Sommerabend

Gutes Wetter, leckeres Essen: Unsere Mannschaft hatte sichtlich Spaß auf dem Lohrberg. Foto: Roskaritz

Außerhalb von Trainingsplatz und Spieltagen waren Spieler, Funktionsteam und Mitarbeiter der Geschäftsstelle gestern Abend zu Gast in der Lohrberg Schänke. Besitzer Christian Dressler, selbst Logenkunde und Partner des FSV Frankfurt, ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe von fast 40 Leuten persönlich zu bewirten und zu unterhalten.

Nach einer üppigen Vorspeise aus unter anderem Handkäs-Tartar, Brezeln und frischem Brot gab es Speisen aus einer eigens für den FSV vorbereiteten Tageskarte. Spieler und Mitarbeiter ließen sich bei einer erfrischenden Granatapfelschorle oder einem Apfelwein leckere Schnitzel, Steaks und Salate schmecken.

Natürlich gab es von Seiten des FSV Frankfurt auch ein kleines Geschenk: Christian Dressler erhielt ein neues Heimtrikot mit den Unterschriften der Mannschaft. FSV Präsident Michael Görner: „Wir sind der Einladung gerne gefolgt, um mit allen Spielern und Mitarbeitern einen schönen Abend verbringen zu können. Die Gaststätte und der Ausblick sind einmalig und wir sind froh darüber, einen solchen Partner zu haben. Wir freuen uns auf den nächsten Besuch!“

Der FSV Frankfurt bedankt sich herzlichen für den wundervollen Abend und wir hoffen, die Mannschaft wird sich gegen Waldhof Mannheim mit einem Heimsieg bei Christian Dressler und all den anderen Partnern bedanken. 

Autor: SK | 30.08.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz