3. Liga


Vorschau auf das Auswärtsspiel am Sonntag

Sonntag 10.09.17 14 Uhr, Hermann-Neuberger-Stadion, Völklingen

Hoffentlich gibt es am Sonntag wieder Grund zum Jubeln. Foto: Bild Pressehaus

Am Sonntag  10.September reist der FSV Frankfurt zum Auswärtsspiel gegen den 1.FC  Saarbrücken ins Saarland. Anstoß der Partie ist 14 Uhr. Zuletzt trafen die Vereine 1995 in einem Pflichtspiel aufeinander, damals noch in der 2.Liga. Die Partie ging damals mit 2:1 an den FCS. Die Bilanz spricht für die Saarländer in zehn Aufeinandertreffen konnten sie acht davon gewinnen. Die anderen beiden Duelle konnte der FSV für sich entscheiden.

Nun treffen sich beide Teams in der Regionalliga wieder. Nach der Niederlage gegen Waldhof Mannheim liegt der FSV Frankfurt im Moment auf dem 13. Tabellenplatz. Ein Traumstart nach Maß erwischten die Saarbrücker und sind nach sieben Spielen Tabellenführer der Regionalliga Südwest mit einem Torverhältnis von 17:5. Die Saarländer sind also klarer Favorit in der Partie am Sonntag. Der FSV muss dieses Spiel noch auf Kapitän Andreas Pollasch verzichten, der immer noch seine Rotsperre absitzen muss. Um etwas Zählbares aus dem Saarland zu entführen muss der FSV eine Topleistung abrufen. 

Das Spiel findet in Völklingen im Herrmann- Neuberger- Stadion statt, da das Saarbrücker Stadion umgebaut wird.

Anfahrt

Bahn:

Völklingen liegt an der Bahnlinie Mannheim-Saarbrücken-Koblenz. Der Weg zum Stadion-Nordeingang am nordöstlichen Stadtrand beträgt ca. 30 Minuten.

Mit dem Auto:

Vorzugswürdig für den Gäste-Block A ist die Anfahrt über die A1 und aus Richtung Püttlingen. Bei Anfahrt über die A620, Abfahrt City (vor Stahlwerk) rechts durch zwei Kreisel Richtung Püttlingen ist die erste Wegweisung nach rechts zum Stadion bewusst zu missachten (falscher Eingang!): Geradeaus weiterfahren und rechts Richtung Püttlinger Straße einbiegen. Tribünenbesucher folgen jedoch dieser Wegweisung zum Haupteingang (Hermann-Neuberger-Stadion) und biegen rechts in die Stadionstraße ab.

Stadionstraße 44

66333 Völklingen, Deutschland

Autor: DL | 08.09.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz