3. Liga


Kicken mit dem FSV und PRIME TIME fitness

Der FSV präsentiert sich auf der Europäischen Woche des Sports

Wer möchte vor solch einer Kulisse nicht mal Sport treiben? Foto: #beactive-frankfurt

„Getting Europe to #beactive“ - so lautet das Motto der Europäischen Woche des Sports (kurz EWoS für European Week of Sports), die vom 23.09. bis 30.09. in ganz Europa stattfindet. 

Zusammen mit Partner PRIME TIME fitness wird auch der FSV Frankfurt daran teilnehmen. Insgesamt 32 Länder sind an der Veranstaltungsreihe beteiligt, über 33.000 Einzelevents wurden gemeldet und über 9 Millionen Teilnehmer werden erwartet. Frankfurt zählt dabei zu den Standorten mit den meisten Veranstaltungen an einem Platz. Ziel dieser Woche ist es, Europa sportlicher zu machen und dazu zu animieren, den Sport ins alltägliche Leben zu integrieren.

Die vielen Mitmach-Veranstaltungen finden im Hafenpark direkt am Main im Frankfurter Osten statt. Der Park an der EZB ist täglich ein beliebter Platz für sportlich Aktive. Am Samstag zwischen 14 und 16 Uhr erwartet alle Interessenten unter anderem ein Torwandschießen, eine Autogrammstunde, Gewinnspiele und natürlich kann man sich bei den Profikickern gewiss auch den einen oder anderen Trick abschauen. Mehr soll an dieser Stelle allerdings nicht verraten werden, also schaut am Samstag einfach mal vorbei! 

Wer dabei sein möchte, muss am Samstag zwischen 14 und 16 Uhr in den Hafenpark, Sportfeld A kommen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung an sich gibt es unter: www.beactive-deutschland.de sowie eine Liste aller registrierten Einzelveranstaltungen gibt es Opens external link in new windowhier.

Autor: SK | 20.09.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz