3. Liga


Fan- und Förderabteilung wählt ihren Vorsitz

Rainer Grim ist erster Abteilungsleiter der FuFa

Am Freitag den 23.03.2018 fand die erste Abteilungsversammlung der neu gegründeten Fan- und Förderabteilung (kurz: FuFa) statt. Im Vordergrund stand die Möglichkeit sich über die Abteilung zu informieren sowie über die Abteilungsordnung abzustimmen und die Vorsitzenden zu wählen.

Insgesamt 26 Mitglieder des Vereins ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen, darunter auch fünf Neumitglieder, welche noch am Abend selbst gewonnen werden konnten. 

Nach einer kurzen Einleitung von FSV-Präsident Michael Görner stellte Rainer Grim anhand des Positionspapiers die Abteilung sowie deren Aufgaben und Ziele vor. Anschließend folgte die Vorstellung und Erläuterung der Abteilungsordnung, welche sodann einstimmig verabschiedet wurde.

Im Anschluss führte Norman Schwalme durch die Wahl der Abteilungsleitung. Die Kandidaten hatten hier nochmal Gelegenheit sich vorzustellen, bevor es dann zur ersten Wahl der FuFa überhaupt kam. Als Abteilungsleiter wurde Rainer Grim und als sein Stellvertreter Michael Herrmann mit 24 „Ja-Stimmen“ bei zwei Enthaltungen gewählt.

Künftig wird die FuFa in regelmäßigen Abteilungstreffen zusammenkommen. Zu diesen turnusmäßigen Treffen sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. Jeder darf sich engagieren, der dies gern tun möchte.

Weiterhin wird es die jährliche Abteilungsversammlung geben, zu der alle Mitglieder rechtzeitig eingeladen werden.

Das erste Abteilungstreffen findet voraussichtlich in etwa vier Wochen statt und wird rechtzeitig über alle verfügbaren Informationskanäle angekündigt. Ferner werden bis dahin ein abteilungsinterner E-Mail-Verteiler aufgebaut und eine Abteilungsmailadresse über den Verein eingerichtet. Die Kontaktdaten finden sich dann über unsere Webseite unter Öffnet externen Link in neuem FensterFSV Frankfurt/Verein/Abteilungen, außerdem wird unter der Kategorie „Fans“ ein eigener Unterpunkt mit Informationen rund um die FuFa eingerichtet. Dort werden sich dann auch alle aktuellen Termine und Aktivitäten finden.  

Natürlich freut sich die FuFa (wie auch der FSV Frankfurt selbst) über jedes neue Mitglied. Die Abteilung versteht sich als aktive Abteilung, die sich dafür einsetzt, den Fußballsportverein bekannter zu machen und so neue Fans und Mitglieder zu gewinnen. Tatkräftige Unterstützung ist hier ausdrücklich erwünscht.


Wie kann ich Mitglied der Fan- und Förderabteilung werden?

a) Bei einer bereits bestehenden Mitgliedschaft im FSV reicht es sich formlos per Mail zu registrieren.

b) Für alle anderen Interessenten besteht die Möglichkeit sich als neues Mitglied über den Antrag des Vereins einzubringen.

Autor: SK/MH | 29.03.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz