3. Liga


Bornheimer Eigengewächs wechselt in die 1. Mannschaft

Der Irish Pub in Bornheim präsentiert die Verpflichtung von Kamil Tyminski

Nach der Unterzeichnung präsentiert Kamil Tyminski (mi.) mit Ray Madden (li.) und Patrick Spengler sein neues Trikot

Der FSV Frankfurt hat Kamil Tyminski verpflichtet. In den Räumlichkeiten unseres Partners Irish Pub Bornheim unterzeichnete der 18-jährige Mittelfeldspieler einen Einjahresvertrag.

Kamil Tyminski spielte zuletzt in der A-Junioren-Mannschaft des FSV Frankfurt und gewann in der noch aktuellen Saison mit der U19 unter Trainer Hakan Sünal sowohl die Hessenmeisterschaft als auch den Hessenpokal. Dabei kam Tyminski auf insgesamt 21 Einsätze in der Hessenliga und er erzielte dabei 2 Tore. Zudem war er seit 2012 bis zur Auflösung Anfang des Jahres Stammspieler in der Hessenauswahl.

Kamil Tyminski: "Ich freue mich, den Sprung von der U19 in die 1. Mannschaft des FSV Frankfurt geschafft zu haben und ein Teil des Teams sein und auch weiterhin das schwarzblaue Trikot tragen zu dürfen. Außer dem hoffe ich, mich so schnell wie möglich an den Seniorenfußball gewöhnen zu können. Ich will mich fußballerisch sowie in meiner Persönlichkeit weiterentwickeln und somit der Mannschaft helfen, die Ziele zu erreichen".

FSV-Prokurist Patrick Spengler: "Wir freuen uns, dass mit Kamil Tyminski ein weiterer Jugendspieler den Sprung von der U19 des FSV Frankfurt in die erste Mannschaft geschafft hat. Kamil wusste bei den Spielen der U19, die ich verfolgt hatte, immer zu überzeugen. Ich bin mir sicher, dass Kamil die Herausforderung Seniorenfußball annimmt und sich sportlich weiterentwickeln wird".

Ray Madden, Inhaber und Geschäftsführer des Irish Pub in Bornheim zeigt sich ebenfalls sehr positiv: "Nach dem schwierigen letzten Sommer hat der FSV Frankfurt einen guten Weg eingeschlagen, natürlich freuen wir uns, Partner dieses Vereins zu sein und gehen diesen eingeschlagenen Weg voller Überzeugung mit. So ist es nur folgerichtig, einen weiteren Spieler aus der Juniorenklasse in die erste Mannschaft zu holen. Die U19 hat mit dem Gewinn des Doubles Sensationelles geschafft und Kamil Tyminski war daran maßgeblich beteiligt".

Kamil Tyminski

Geb.: 10. November 1999
Größe: 1,82 m
Nationalität: deutsch/polnisch
Position: Defensives Mittelfeld
Beim FSV ab: 07/18

Bisherige Vereine:
07/15 – 06/18      FSV Frankfurt Jugend
07/12 – 06/15      Kickers Offenbach Jugend



Autor: MS | 06.06.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz