3. Liga


Namavizadeh verlässt FSV Frankfurt

Vertrag mit Stürmer aufgelöst

Maziar Namavizadeh war knapp ein Jahr beim FSV Frankfurt. Foto: Bild Pressehaus

Der FSV Frankfurt hat heute den bestehenden Vertrag mit Maziar Namavizadeh aufgelöst. Der Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung zum SV Eintracht Trier. 

Thomas Brendel, sportlicher Leiter FSV Frankfurt: "Maziar Namavizadeh war mit seiner sportlichen Situation unzufrieden und ist mit dem Wunsch zu einem anderen Verein zu wechseln an uns herangetreten. Diesem haben wir entsprochen und wünschen ihm auf seinem weiteren sportlichen Weg alles Gute und maximalen Erfolg bei seinem neuen Verein SV Eintracht Trier."


Autor: SK | 24.08.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz