3. Liga


FSV startet bei eSports-Turnier mit eigenem Team

Sonntag ab 12 Uhr in der PSD Bank Arena

Am kommenden Sonntag ist es soweit: erstmals findet in den Business-Räumlichkeiten der PSD Bank Arena ein eSports-Turnier statt, bei dem Fifa19 gespielt wird. Viele Teams haben sich bereits angemeldet und nun können wir verkünden: auch wir werden ein eigenes Team stellen. 

Für den FSV Frankfurt werden Kamil Tyminski und Jesse Sierck starten. Die beiden Kicker zocken natürlich auch gern in ihrer Freizeit und bringen einiges an Erfahrung mit. Wir sind gespannt, wie sich die beiden schlagen werden. 
Wir hoffen, dass sich nun auch noch einige FSV-Fans anmelden werden. Ihr seid noch nicht dabei? Dann meldet euch an. Dies könnt ihr über den folgenden Link: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://tickets.esport-event.de 

Das Turnier findet am kommenden Sonntag statt (11.11.2018), los geht es um 12 Uhr und es ist angesetzt bis 20 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, Getränke und etwas Kleines zu Essen können vor Ort erworben werden. Es ist leider nicht erlaubt, eigene Verpflegung mitzubringen. Die Regeln des Turniers und alles, was es zu wissen gibt, findet ihr in der Öffnet externen Link in neuem FensterFacebook Veranstaltung

 

Autor: SK | 08.11.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz