3. Liga


Jugendnews: U19 zu Gast beim KSC

U19 reist am letzten Hinrunden-Spieltag nach Karlsruhe

U19 reist mit breiter Brust nach Karlsruhe zum KSC (Foto: Willi Heimberger)

Am letzten Spieltag der Hinrunde in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest geht es für die U19 von Trainer Hakan Sünal in die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs nach Karlsruhe.

U19 trifft auf den KSC

Samstag, 01.12.18, 14.00 Uhr Karlsruher SC – FSV Frankfurt

Zum letzten Hinrunden-Spiel geht es am Samstag für die U19 von Trainer Hakan Sünal ins Wildparkstadion zum Karlsruher SC. Die Gastgeber liegen derzeit auf dem 6. Platz in der Tabelle und konnten aus den letzten Spielen nur einen Punkt holen. Trotzdem präsentierte sich der KSC im bisherigen Saisonverlauf als ausgeglichenes Team, in dem sich Offensive und Defensive gleichermaßen die Waage hält. Besonderes Augenmerk muss die FSV-Defensive mit Sicherheit auf den besten Angreifer Malik Batmaz legen, der fast für ein Drittel aller KSC-Tore sich verantwortlich zeigte. Der FSV fährt allerdings mit viel Selbstvertrauen nach Karlsruhe, denn der Dreier gegen Heidenheim gab den Schwarz-Blauen nochmaligen Auftrieb. Mit der richtigen Einstellung und entsprechender Disziplin sollte für die Frankfurter Gäste durchaus etwas im Wildparkstadion zu holen sein.

Trainer Sünal fährt optimistisch mit seiner Mannschaft zum KSC: „Die letzten Spiele haben uns enormen Auftrieb gegeben und das merkt man allen Spielern bis in die Haarspitzen an. Die Selbstverständlichkeit in unseren Aktionen ist da, die Vorgaben werden diszipliniert umgesetzt und vor allem ist der Spaß am Fußball in jeder Sekunde zu spüren. Der KSC wird uns das Leben nicht einfach machen, aber wir haben die Spielweise der Gastgeber genau analysiert und sind bestens vorbereitet, um mit Zählbaren nach Hause zu fahren.“

Nav.: RP Wildparkstadion Platz 2, Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 28.11.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz