3. Liga


Jugendnews: U19 empfängt die TSG Hoffenheim

Sünal-Mannschaft will Wiedergutmachung

write my summary for me Mannschaftliche Geschlossenheit ist am Samstag bei der U19 gefragt (Foto: Willi Heimberger)

watch

buy a college paper Nach dem enttäuschenden Heimspiel am letzten Wochenende sinnt die U19 von Trainer Hakan Sünal am Samstag auf Wiedergutmachung. Allerdings wartet mit der TSG Hoffenheim ein harter Brocken auf die Frankfurter.

enter

coursework research U19 empfängt Kraichgauer Gäste

click here Samstag, 23.02.19, 13.30 Uhr FSV Frankfurt – TSG Hoffenheim

custom essay service Am Samstagmittag trifft die U19 von Trainer Hakan Sünal auf die TSG Hoffenheim auf heimischem Gelände in der PSD Bank Arena. Die Gäste aus dem Kraichgau setzen in dieser Saison vor allem auf Spieler aus dem jüngerem A-Junioren-Jahrgang. Die individuelle Klasse der TSG spiegelt auf jeden Fall der starke vierte Tabellenplatz wieder und entsprechend gehen die Gäste auch als Favorit in das Spiel am 18. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga. Der FSV will auf jeden Fall Wiedergutmachung betreiben für den schwachen Auftritt letzte Woche gegen den FC Ingolstadt und mit einem hoch konzentrierten Auftritt die Hoffenheimer in Schach halten. Im Hinspiel musste man sich nach einem ganz starken Auftritt sehr unglücklich mit 1:2 geschlagen geben.

high school essay help Trainer Sünal setzt auf mannschaftliche Geschlossenheit am Samstag: „Wir haben das Spiel gegen Ingolstadt eingehend analysiert und unsere Lehren daraus gezogen, die wir gegen die TSG entsprechend umsetzen wollen. Ein Schlüssel dazu wird mit Sicherheit ein geschlossen mannschaftlicher Auftritt sein, in dem jeder für jeden an und über seine Grenzen gehen wird. Nur wenn wir das beherzigen und in der Offensive unsere Chancen nutzen, können wir Zählbares aus der Partie mitnehmen.“

paper writing help Nav.: PSD Bank Arena, Richard-Herrmann-Platz 1, 60386 Frankfurt

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 21.02.2019

  Drucken


Newsletter Anmeldung






help writing a college essay Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz