3. Liga


FSV kooperiert mit den Bäder Betrieben Frankfurt

Neuer Team Partner

Ab sofort neuer Partner des FSV: Die Bäder Betriebe Frankfurt. Foto: FSV

Die Bäder Betriebe Frankfurt (kurz: BBF) kooperieren ab sofort mit dem FSV Frankfurt. Beide Seiten sollen von dieser Partnerschaft profitieren. Der Fokus der Bäder Betriebe liegt aktuell bei der Bewerbung der neuen Junior-Bäder-Karte, die jedes Kind bis einschließlich 14 Jahren erhalten kann. Mit dieser Karte haben die Kids freien Zutritt zu den Frankfurter Bädern. 

Ziel dieser Aktion der BBF ist es, dass dauerhaft mehr Kinder das Schwimmen lernen. Ein Vorhaben, das auch der FSV Frankfurt unterstützt und darauf aufmerksam machen möchte.

Die Bäder Betriebe Frankfurt werden offizieller Team-Partner und mit einer Bandenwerbung im Stadion sowie verschiedenen Werbeformen auf dem Gelände des FSV Frankfurt vertreten sein.

Christian Sollich, Direktor Marketing, Vertrieb und Kommunikation: „Wir sind überzeugt davon, dass wir den Bäder Betrieben dabei helfen können, mehr Kindern das Schwimmen näher zu bringen. Mit gemeinsamen Aktionen wollen wir darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, schwimmen zu können. Wir freuen uns, das wir einen weiteren Partner für die neue Saison gewinnen konnten, der den FSV Frankfurt auf seinem aktuellen Weg unterstützt.“

Alexander Mitschke, Marketing Manager der Frankfurter Bäder Betriebe: „Es ist toll, dass der FSV Frankfurt uns unterstützt und auch wir möchten diesem Traditionsverein im Gegenzug gerne helfen, seine Ziele zu erreichen. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte und haben bereits jetzt viele Ideen, die es umzusetzen gilt.“  

Autor: SK | 12.07.2019

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz