3. Liga


Jugendnews: U19 auf Trainingsabwegen

U19 sammelt Erfahrungen beim Muay Thai Boxen

U19 zu Gast im Main GYM in Preungesheim (Foto: FSV Frankfurt U19)

Im Zuge der Saisonvorbereitung war die U19 von Trainer Louis Cordes und Assistenz-Trainer Daniel Tewelde zu Gast in der Muay Thai School Main GYM in Frankfurt-Preungesheim, dass die besten Voraussetzungen bietet sich im Kampfsport-Training oder in der Selbstverteidigung persönlich weiterzuentwickeln. Unter dem erfahrenen Muay Thai-Trainer Andreas Rögner, der in seiner Karriere schon mehr als 120 Kämpfe bestritten hat, standen Warm-Up, Zirkeltraining und die ersten Basics in Sachen Schläge und Kicks auf dem Programm. Die Schwarz-Blauen hatten ihren Spass bei den intensiven Einheiten und konnten so mal Trainingsinhalte in einer anderen Sportart erfahren.

Das Trainer-Team Cordes und Tewelde zeigten sich begeistert: „Das war für uns alle eine tolle Erfahrung, die aber auch sehr intensiv war. Die Jungs haben hervorragend mitgearbeitet und alles gegeben. Nochmals vielen Dank an Main GYM und Andreas Rögner, dass sie uns die Möglichkeit geboten haben ein solches Training in unsere Vorbereitung einfließen zu lassen.“

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 28.07.2019

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz