3. Liga


Neuer NLZ-Partner

Das Nachwuchsleistungszentrum des FSV Frankfurt schließt Kooperation mit der SG Egelsbach 1874 ab.

v.l. Moritz Krug (NLZ Leiter FSV), Wolfgang Schroth (1. Vorsitzender SGE), Matthias Mallebré (2. Abteilungsleiter Fußball und stellv. Jugendleiter SGE) und Enrico Fiedler (Jugendleiter SGE)



Das Nachwuchsleistungszentrum des FSV Frankfurt arbeitet ab sofort eng mit der Jugendabteilung der SG Egelsbach 1874 zusammen. Die Kooperation wurde in den letzten Tagen vertraglich fixiert.
Ziele der Kooperation sind unter anderem ein enger Austausch der Verantwortlichen, die gemeinsame Weiterentwicklung von Talenten, die Schulung und Weiterbildung der Jugendtrainer sowie eine Zusammenarbeit im Bereich Scouting.


Moritz Krug, Leiter Nachwuchsleistungszentrum FSV Frankfurt:
„Wir freuen uns auf die Kooperation mit der SG Egelsbach und die Zusammenarbeit mit den dortigen Verantwortungsträgern. Nach der formellen Unterschrift werden wir nun sukzessive die Kooperation mit einigen gemeinsamen Aktionen mit Leben füllen und damit sicherlich für beide Partner gewünschte Synergieeffekte hervorbringen.“


Information zur SG Egelsbach 1874:
Seit über 140 Jahren wird in Egelsbach Sport und Musik in Vereinen betrieben. Aus anfänglich vier einzelnen Vereinen wurde im November 1945 schließlich die SG Egelsbach gegründet. Inzwischen ist die Sportgemeinschaft Egelsbach der größte Verein der Gemeinde und durch seine sportlichen Erfolge auch weit über die Kreisgrenzen bekannt.


https://www.sgegelsbach.de/

Autor: CS | 29.08.2019

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz