3. Liga


Regionalligaspielplan Saison 2020/2021

Der FSV Frankfurt startet gegen Bayern Alzenau in die Saison

Der FSV Frankfurt startet am 12. September mit einem Heimspiel gegen den FC Bayern Alzenau in die neue Regionalligasaison. 

Ursprünglich wäre die Brendel-Elf auswärts beim SC Freiburg II gestartet, dieses Spiel wurde aber auf den 23. September verschoben. Der SC Freiburg muss für die anstehenden Länderspiele Juniorennationalspieler abstellen und hat deshalb von seinem Recht Gebrauch gemacht das Spiel zu verlegen. 

Das erste Auswärtsspiel der Saison führt die Schwarzblauen deshalb nach Ulm. Am 16. September um 19 Uhr empfängt der SSV Ulm 1846 den FSV Frankfurt. 

Hier der vorläufige Spielplan bis zum 10. Spieltag der Regionalliga Südwest: 

12.09.20, 14 Uhr: FSV Frankfurt vs. FC Bayern Alzenau 

16.09.20, 19 Uhr: SSV Ulm 1846 Fußball vs. FSV Frankfurt 

19.09.20, 14 Uhr: FSV Frankfurt vs. FC Gießen

23.09.20, 15 Uhr SC Freiburg II vs. FSV Frankfurt

26.09.20, 14 Uhr VfB Stuttgart II vs. FSV Frankfurt 

29.09.20, 19:30 Uhr FSV Frankfurt vs. TSV Schott Mainz 

03.10.20, 14 Uhr Eintracht Stadtallendorf vs. FSV Frankfurt 

10.10.20, 14 Uhr FSV Frankfurt vs. KSV Hessen Kassel 

17.10.20, 14 Uhr FC 08 Homburg vs. FSV Frankfurt 

20.10.20, 19 Uhr FSV Frankfurt vs. SV 07 Elversberg 

Spielverlegungen möglich. 

Autor: hb | 31.08.2020

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz