3. Liga


Gelungenes Hygiene- und Zuschauerkonzept beim FSV Frankfurt

Gute Umsetzung beim Spiel gegen Bayern Alzenau

Foto: Hübner

Das bei den Behörden vorgelegte und von diesen genehmigte Hygiene- und Zuschauerkonzept des FSV Frankfurt, fand am Samstag beim ersten Spiel der neuen Regionalligasaison 2020/2021 gegen den FC Bayern Alzenau zum ersten Mal Anwendung.
Der FSV Frankfurt dankt insbesondere der Sportpark Stadion GmbH für die gute Zusammenarbeit und den stetigen Austausch im Vorfeld des Spiels.

Das Konzept sieht auf dem gesamten Gelände der PSD Bank Arena eine Mundschutz-Pflicht sowie einen Mindestabstand von 1,5 Metern vor. Der Mindestabstand gilt auch auf den Sitzplätzen, die Mund-Nasen-Bedeckung kann dort abgenommen werden.
Diese Maßnahmen wurden rundum von allen Besuchern umgesetzt.

Auch der Verkauf der Speisen auf dem Vorplatz des Stadions und der Verkauf von Getränken in der PSD Bank Arena funktionierte gut. Bei allen Schlangen an den Verkaufsständen, wurden von den Fans Masken getragen und der Mindestabstand eingehalten.

Die Schlangen vor dem Kassenhaus zwei vor dem Spiel war mit Masken und Abstandsregeln absolut Corona konform.
Allerdings bildete sich, hier ab circa einer Stunde vor Spielbeginn, eine sehr lange Schlange, die mit einer langen Wartezeit der Fans verbunden war.

Der FSV Frankfurt bittet die Verzögerung im Ablauf zu entschuldigen. Hier bittet der FSV weiterhin darum, sofern Zuschauer nur Tageskarten erwerben möchten, hierfür den vorhandenen Online Verkauf zu nutzen oder an einer der Vorverkaufsstellen im Vorfeld eine entsprechende Eintrittskarte zu erwerben. Eine Personalisierung am Spieltag kurz vor Spielbeginn am Kassenhaus, ist mit einer verlängerten Buchungsdauer verbunden und somit für alle Beteiligten sehr zeitintensiv. Der Verein wird aber auch zum nächsten Spieltag mit weiterem Kassenpersonal an der Kasse bereits stehen, um dieses weiter zu verbessern.

Dauerkarten können weiterhin über die FSV-Geschäftsstelle erworben werden. Die Supporter Dauerkarte liegt jedoch schon kurz vor der Höchstgrenze. Hier gilt es schnell sein und die Supporter Dauerkarte schnell erwerben.

Der FSV Frankfurt bedankt sich bei allen Fans und Besuchern der PSD Bank Arena für die gelungene Umsetzung des Hygiene- und Zuschauerkonzepts.

Autor: hb | 14.09.2020

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz