3. Liga


Jugendnews: Vorschau NLZ 07.10.2020

U15 zu ungewohnter Zeit im Breisgau zu Gast

U15 will im Nachholspiel am Mittwoch beim SC Freiburg punkten (Foto: Willi Heimberger)

U15 zu Gast im Breisgau

Mittwoch, 07.10.20, 16.00 Uhr SC Freiburg – FSV Frankfurt

Zu sehr ungewohnter Anstoßzeit trifft die U15 von Trainer Abdullah Tabarrant am Mittwochnachmittag im Nachholspiel der C-Junioren-Regionalliga im Breisgau auf den SC Freiburg. Für beide Mannschaften, die sich im Mittelfeld der Tabelle befinden, eine wichtige Partie, denn der Sieger kann sich entsprechend von seinem direkten Nachbarn absetzen und nach oben in der Tabelle klettern. Trainer Tabarrant erwartet ein sehr intensives und ausgeglichenes Spiel und hat seine Mannschaft intensiv auf die Spielweise des SC eingestellt, der als technisch sehr versiertes Team gilt und ein schnelles Umschaltspiel bevorzugt. Entsprechend will man im Breisgau sein Potential über die gesamte Spielzeit konzentriert und engagiert abrufen, damit man mit einem Erfolgserlebnis die lange Heimreise antreten kann.

Nav.: Möslestadion, Waldseestr. 75, 79117 Freiburg

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill | 06.10.2020

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz