3. Liga


FSV holt Rolim

Brasilianer für ein Jahr ausgeliehen

FSV-Geschäftsführer Clemens Krüger freut sich auf den technisch versierten Brasilianer Yann Rolin. Foto: FSV Frankfurt

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat Yann Rolim für ein Jahr ausgeliehen, vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016. Der offensive Mittelfeldspieler kommt vom brasilianischen Barra Futebol Clube und war zuletzt an den Vitória Futebol Clube Setúbal ausgeliehen. In Portugals erster Liga spielte der 20-Jährige an der Seite des ehemaligen Bayern-Jungprofis Lukas Raeder und kam vergangene Saison auf zehn Einsätze.

Tomas Oral, Cheftrainer FSV Frankfurt: „Yann Rolim ist ein offensiver Mittelfeldspieler mit einer hohen Qualität. Er hat im Training einen sehr guten Eindruck gemacht, mit seiner guten Technik werden wir hier sicher noch einiges von ihm sehen.“

Clemens Krüger, Geschäftsführer FSV Frankfurt: „Wir versprechen uns sehr viel von Yann Rolim, er wurde technisch hervorragend ausgebildet. Ein top talentierter Spieler, der bereits sehr gute Ansätze gezeigt hat.“

Yann Rolim, Neuzugang FSV Frankfurt: „Nach meiner Heimat Brasilien und dem Jahr in Portugal sind der FSV und die 2. Bundesliga der nächste große Schritt für mich. Meine ersten Eindrücke hier waren schon sehr gut. Nun will ich mich beweisen und gemeinsam mit meinen neuen Mannschaftskollegen unsere Ziele erreichen.“ 

Yann Del Pino Rolim 
geb.: 15.03.1995 in Osório, Brasilien
Größe: 1,73 m / 68 kg
Nationalität: brasilianisch
Beim FSV: ab 07/2015
Bisherige Vereine:
06/2014 – 07/2015: Vitória Futebol Clube Setúbal (Portugal)
07/2012 – 06/2014: Esporte Clube Juventude (Brasilien)

Autor: Carsten Praeg | 26.06.2015

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz