3. Liga


U21 EM-Qualifikationsspiel Deutschland vs. Färöer Inseln

Ausverkauft! Leider keine Tickets mehr an der Tageskasse

U21 EM-Qualifikationsspiel Deutschland vs. Färöer Inseln im Frankfurter Volksbank Stadion. Foto: bild pressehaus

Am Donnerstag, den 24. März 2016 um 20.00 Uhr kommt die Juniorennationalmannschaft der Bundesrepublik zurück in das Frankfurter Volksbank Stadion. Die deutsche U21-Nationalmannschaft trifft auf dem Weg zur U21-EURO 2017 in Polen im EM-Qualifikationsspiel auf das Team der Färöer Inseln.

Bereits 2009 war das Frankfurter Volksbank Stadion schon einmal Austragungsort eines Länderspiels der deutschen U21-Nationalmannschaft. Damals waren die heutigen Weltmeister Mats Hummels und Benedict Höwedes zu Gast in der Heimspielstätte des FSV Frankfurt.

Fünf Spiele – fünf Siege. Makellos ist die bisherige Bilanz der U21 in der Qualifikation zur EURO 2017 in Polen. In den beiden vergangenen Qualifikationsspielen war die deutsche U21 gegen Aserbaidschan (3:1) und Österreich (4:2) siegreich. Mit dabei waren Talente, die derzeit auch in der Bundesliga für Furore sorgen, unter anderem Joshua Kimmich, Marc Stendera, Timo Werner, Julian Weigl, Leon Goretzka, Max Meyer oder Leroy Sané.

Für die U21-Nationalelf ist dies das erste Länderspiel des Jahres 2016, in dem nicht nur die Qualifikation für die U21-EURO 2017 in Polen ansteht, sondern vor allem die Olympischen Spielen im Sommer 2016 in Rio. In dem EM-Qualifikations-Duell gegen den Gruppenletzten Färöer Inseln steht für die offensivfreudige und derzeit auf Platz 1 stehende Hrubesch-Elf somit die erste Bewährungsprobe für die Kaderplätze in Rio den Janeiro an.

Im Gegensatz zum „normalen“ Spielbetrieb stehen bei einem Länderspiel keine Stehplätze zur Verfügung. Aus diesem Grund ist das Frankfurter Volksbank Stadion für dieses Spiel bereits ausverkauft.

Es sind keine Karten mehr an der Tageskasse verfügbar!

 

Autor: Laura May | 24.03.2016

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz