FSV Frankfurt Hospitality

Bundesliga


FSV Frankfurt freut sich auf Hallenturnier mit Lokalrivalen

Am 6. Januar 2012 in der Fraport Arena Frankfurt

Die geballte sportliche Kompetenz bei der Pressekonferenz zum Hallenturnier "Hessen Cup": OFC-Cheftrainer Arie van Lent, OFC-Sportkoordinator Ramon Berndroth, SGE-Sportdirektor Bruno Hübner, SGE-Cheftrainer Armin Veh, FSV-Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen und FSV-Geschäftsführer Uwe Stöver.

Der FSV Frankfurt ist einer der sechs hochkarätigen Teilnehmer des 34. Frankfurter Hallenfußballturniers am Freitag, den 6. Januar 2012 in der Frankfurter Fraport Arena. Mit am Ball sind die Lokalrivalen Eintracht Frankfurt und Kickers Offenbach sowie Ligakonkurrent Alemannia Aachen. In einer Gruppe mit dem FSV Frankfurt spielen die Erstligateams des VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim. Beginn der Veranstaltung ist um 17:30 Uhr. Sport1 überträgt das Event mit den Kommentatoren Thomas Herrmann und Oliver Forster. Moderator der Sendung ist Jörg Dahlmann. Eintrittskarten für den attraktiven Budenzauber gibt es unter anderem ab kommenden Dienstag am Ticket-Center des Frankfurter Volksbank Stadions.

Die Pressekonferenz zum Hallenturnier, an der Trainer und Sportverantwortliche der lokalen Teilnehmer FSV Frankfurt, Eintracht Frankfurt und Kickers Offenbach sowie Sponsorenvertreter wie Ferdinand Huhle von Mainova teilnahmen, gestaltete sich als angenehm launige Veranstaltung. Passend zum Budenzauber, denn auch beim Hallenfußball geht es vor allem um den Spaß am Fußball, wie die Anwesenden betonten.

Uwe Stöver, Geschäftsführer Sport des FSV Frankfurt: „Wir freuen uns, dass wir wieder an diesem Turnier teilnehmen können. Im letzten Jahr war uns das leider verwehrt, weil wir zeitgleich im Trainingslager auf Mallorca waren. Durch den frühen Start der 2. Bundesliga hat sich das für uns nicht ergeben, an diesem attraktiven und schönen Turnier teilnehmen zu können. Deshalb ist es umso schöner, in diesem Jahr wieder dabei zu sein.“

Hans-Jürgen Boysen, Cheftrainer des FSV Frankfurt: „Ich bin davon überzeugt, dass das wieder eine tolle Geschichte sein wird. Ich spiele gerne mit meinen Mannschaften in der Halle, habe auch selbst früher gerne in der Halle gespielt. Wir sind auch schon zweimal als Sieger aus diesem Turnier hervorgegangen. Es wird sicherlich wieder gut besucht sein. Ich baue auf eine tatkräftige Unterstützung aller Frankfurter Fans, es werden sicherlich auch viele FSV’ler vor Ort sein.“

Autor: Matthias Gast | 01.12.2011

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz