FSV und neue (?) Identität

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon Brillo Helmstein » Donnerstag 30. Dezember 2010, 20:49

@geschitypi
Vom Erdmännchenvirus bin nicht befallen, eher von einen Phantom-Schmerz! Näher betrachtet, würde ein Phantom als Maskottchen sogar zu unserem Stadionlied passen: „Hier kommt der Schrecken der Liga…….“:)

Trotzdem noch eine erdmännchenvirusinfizierte Anmerkung: Da gab es in der griechischen Mythologie zwei, die haben ihren Traum des Fliegens verwirklicht, sind aber abgestürzt, weil nahe der Sonne das Wachs geschmolzen ist, das ihre Flügel zusammengehalten hat. Daher fahre ich lieber mit dem Fahrrad, was mühsamer, langsamer und weniger spektakulär ist. Aber ich komme auch so die steilsten Berge hoch zum Ziel, weil ich mir ein Ziel gesetzt habe. Und so sehe ich auch den Weg unseres FSV!

Übrigens ist mir heute beim Heimweg von der S-Bahn-Station eine Idee gekommen, wie wir beim Spiel gegen Oberhausen die Zahl der „Besucher“ aus dem Stand um 1% steigern könnten. Sollte am 23. Januar noch Schnee liegen, dann lass uns vor dem Spiel einfach 25 Schneemänner auf der Südtribüne bauen und jedem einen schwarz-blauen Schal umhängen. Wenn das die Medien nicht als Sensation aufnehmen? Schneemannbauende Phantomfans……………………. ;)
Abgerechnet wird nach dem 34. Spieltag!
Brillo Helmstein
 
Beiträge: 366
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:20

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon RalleRalunke » Freitag 31. Dezember 2010, 11:17

Geilgeilgeilgeil!!! :laugh:
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon paddyffm » Montag 3. Januar 2011, 21:12

Die idee mit den schneemännern finde ich echt sehr gelungen. Das wirkt. Wäre auch bestimmt machbar wenn die leute mal ne std. früher im stadion erscheinen würden.
paddyffm
 
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 25. September 2010, 10:51

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon FalkenMarc » Dienstag 4. Januar 2011, 00:26

paddyffm schrieb:
Die idee mit den schneemännern finde ich echt sehr gelungen. Das wirkt. Wäre auch bestimmt machbar wenn die leute mal ne std. früher im stadion erscheinen würden.



Wenn dann muss mann das eins,zwei Tage vorher machen weil da der Schnee längst überall geräumt ist. sofern Schnee liegt :laugh:
FalkenMarc
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. September 2010, 08:03

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon HGM » Freitag 7. Januar 2011, 20:26

Ich bin doch etwas überrascht, und auch verwirrt was hier so präsentiert wird.
Es sind einige gute Ideen dabei, aber wann wurde schon mal auf unsere Meinung
gehört. Die Vereinsführung des FSV wäre gut beraten ab und an die Fanclubs
in Entscheidungen mit einzubeziehen, dann wäre uns Franky erspart geblieben.
Respekt vor den Falken, die es mit ihrer Mobilmachung für das Hallenturnier
der 2ten Mannschaft auf die erste Seite gebracht haben. Wer braucht einen
Hallenkick in Eppelheim, wo ist die Werbung für den bzw. die Busse nach Ost-
westfalen? Noch gut eine Woche bis zum ersten Spiel nach der Winterpause und
nix passiert. Gruß HG
HGM
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 20:15

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon gummer » Freitag 7. Januar 2011, 23:04

volle zustimmung! der bus wird immer viel zu spät angekündigt. diesmal wird das wohl nichts mehr, so kurzfristig.
das geht besser! z.b. bei bensheim/auerbach in der zweiten handball liga der frauen: da stehen schon alle abfahrtszeiten der saison auf der hp. da die termine von der dfl meistens sehr kurzfristig bekannt gegeben werden, kann man das nicht erwarten. aberdrei wochen vor dem spiel wäre es schon möglich. so könnte man etwas planen und es würden sich auch mehr leute anmelden. da wird sich dann gewundert, wenn nicht genug leute zusammen kommen und der bus abgesagt werden muss.
gummer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 10:13

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon HGM » Samstag 8. Januar 2011, 04:47

Es wird von allen Seiten immer gejammert das bei uns was den Zuschauerzuspruch angeht
sich nicht viel bewegt, leider wird von der Vereinsseite her auch nicht viel dafür
getan. Normalerweise müsste um diese Zeit schon der 1. Bus ausverkauft sein. Sportlich
sind wir in der 2.Liga angekommen, ansonsten aber in der Oberliga stehen geblieben.
HGM
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 20:15

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon FalkenMarc » Samstag 8. Januar 2011, 12:39

HGM schrieb:
Wer braucht einen
Hallenkick in Eppelheim, wo ist die Werbung für den bzw. die Busse nach Ost-
westfalen? Noch gut eine Woche bis zum ersten Spiel nach der Winterpause und
nix passiert. Gruß HG



Ich gebe dir da auch recht, es ist schon seltsam warum noch kein Bus in den Start löchern steht.
Und jetzt noch einen voll zu kriegen, sehe ich Schwarz. Wir werden so oder so, die Dienste der Deutschen Bahn in Anspruch nehmen, da es auf jeden Fall (Wochenendticket) preiswerter ist.

[color=#0040FF][color=#0040FF][color=#4040FF]
Gemeinsam zum Auswärtsspiel nach Bielefeld!!!

[b]Treffpunkt:am 16.01.2011 Frankfurter Hauptbahnhof 7:00 Uhr (Infopoint)
Alle gemeinsam mit der Bahn.
[/color][/b][/color][/color]
FalkenMarc
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. September 2010, 08:03

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon ADLERMANIA89 » Mittwoch 12. Januar 2011, 20:02

Noch ne Sache die zu einer besseren Identität beitragen könnte. Wir haben 8 verschiedene Schals im Fanshop und auf keinem einzigen steht "FSV Frankfurt" :dry: . Stattdessen ein allseits bekanntes "You´ll never walk alone". Sowas wirkt billig und nachgemacht.
Dabei haben wir uns doch schon längst einen eigenen Namen gemacht in Sachen Mottos.
Wie wärs z.B. mit nem Schal gewesen auf einer Seite "Godfather uff Rückrunde" oder "Aus eigener Kraft" und auf der andren Seite ein schlichtes FSV Frankfurt.
Gerade das "Aus eigener Kraft" ist doch inzwischen zur Lebenseinstellung von uns FSV Fans geworden! :fsvsupp2:
Born in Bernem!
Benutzeravatar
ADLERMANIA89
 
Beiträge: 141
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:44

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon Wolfsangel » Donnerstag 13. Januar 2011, 12:15

Na ja, der Spruch "Aus eigener Kraft" ist schon rund 100 Jahre alt und stammt aus einer alten FSV-Fahne, die früher immer wieder mal bei den JHV gezeigt wurde.
Wolfsangel
 
Beiträge: 268
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon RalleRalunke » Donnerstag 13. Januar 2011, 13:19

Wolfsangel schrieb:
Na ja, der Spruch "Aus eigener Kraft" ist schon rund 100 Jahre alt und stammt aus einer alten FSV-Fahne, die früher immer wieder mal bei den JHV gezeigt wurde.

Umso besser! Das unterstreicht noch die Zeitlosigkeit des Mottos. Finde ich gut.
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Aw: FSV und neue (?) Identität

Beitragvon WasfuernHeld » Donnerstag 13. Januar 2011, 16:32

:schalsb: Aus eigener Kraft :schalsb: find ich eine tolle Idee :schalsb:
Adlermania hat recht wenn er bemängelt das der Name FSV Frankfurt nicht bzw. selten auf dem Schal steht. Ich habe noch ein Schal mit der Aufschrift FSV Frankfurt und darunter steht: Tradition since 1899. Ist auch eine gute Idee. :schalsb: :fsvsupp2:
:fsv1:
WasfuernHeld
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 23. September 2010, 12:35

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste