Verarschen kann ich mich selber!

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon ramone » Freitag 31. August 2012, 14:36

@LokundFSVFan

Ey, ehrlich mal. In zwei Jahren geht's in die Champions-League... Barça, Bayern und Chelsea kommen. Ich bin da echt nicht scharf drauf. Doch was willste machen, verdammte Sch... ?!

Zur UEFA sagen, null Bock auf Königsklasse, lasst doch das Imperium ran? Also, so geht das nicht.

:blauschwarz: :mrgreen: :blauschwarz:
Benutzeravatar
ramone
 
Beiträge: 366
Registriert: Freitag 7. Januar 2011, 11:50
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon schlappeseppel » Freitag 31. August 2012, 16:06

Es ist schon sehr unangenehm für so ein paar "Bernemer Nörgler", die Realität zu akzeptieren. Der FSV ist in diese Saison sehr gut gestartet und die neuen Transfers scheinen auch fast alle einzuschlagen. Die Transferbilanz von Stöver ist bis jetzt sehr positiv. Wenn man mal die Bilanzen von Stöver und seinem ehmaligen Wehener Fahrensmann Hübner vergleicht, dann muss ich als FSV-Fan schon ein bisschen schmunzeln.
Es wird ja gemunkelt, das beide für die finanzielle Krise bei den Wiesbadenern verantwortlich sind. Bei Stöver kann ich mir das nicht so recht vorstellen, siehe Arbeit beim FSV Frankfurt. Bei Hübner kann man jetzt schon erkennen, wo die Reise mit dem Imperium hin geht. Man braucht ja nur auf Duisburg zu schauen, um zu erkennen, wer da ein wahres Desaster hinterlassen hat.
Ansonsten finde ich die neuen Ideen bei den Spieltagsplakten richtig toll. Endlich werden auch mal die Fans/bzw. Betreuer mit einbezogen. Sollte der FSV weiterhin so machen. Ich könnte mir auch vorstellen, das diese Plakate auf der ersten Index-Seite des FSV regelmässig erscheinen. Der Stark ist ja ein guter Fußballer, aber ich möchte auch mal ein paar Fans in witzigen Situationen, auf den Plakaten oder der Netzseite sehen.
Aber wie gesagt, ich habe ja nichts zu melden. Vieleicht hat ja der Hanauer mehr Einfluss, der schein ja jetzt regelmässig "Gast" im Stadion zu sein. Achja, gegen St. Pauli komme ich wieder mal mit 5-6 Fussball-Interessierten. Mal ein bisschen Werbung für den FSV machen. Ich hoffe es wir ein ansehnliches Spiel. Und das sich bei diesem 4:0 der Bornheimer keiner verletzt. :mrgreen:
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon schlappeseppel » Donnerstag 24. Januar 2013, 17:31

Was bildet sich eigentlich das Dreigestirn (Hellau) getarnt als die Geschäftsführung des FSV eigentlich ein! Wir Fans werden hier einfach uninformiert links liegen glassen. Das lasse ich mir nicht mehr länger bieten. Da drausen im Stadtwald tobt der Mob, Yeboah läst sich beinahe von der U-Bahn überrollen und der Harri bettelt um Gnade. Ich stelle jetzt dem Herrn Stöver ein Ultimatum: Entweder es kommt noch ein Stürmer oder wir stürmen die Geschäftsstelle, entbinden alle von ihrer Arbeit und werden selbst auf dem Transenfermarkt tätig (Hellau). Bis zum 31.1.13 habt ihr noch Zeit euch ein paar Pappnasen zu organisieren bzw. eine reicht, eine die viele Tore schiesst. :lol:
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon Hanauer » Donnerstag 24. Januar 2013, 21:09

Stürmer hat der FSV genug, Schlappeseppel. Selbst wenn der Kapllani ein paar Wochen ausfällt, gibts da noch den Verhoek und Leckie. Und der Gaus ist auch wieder da, und der Yelen auch - also alles ist gut. Ich bin eh Fan vom Verhoek - hoffentlich bleibt der. Und der Gaus ist sowieso spitze. :schalsb:
MÖHLMANN RAUS!!!!
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon schlappeseppel » Freitag 25. Januar 2013, 08:44

@ Hanauer

Roshi, Leckie und Verhoek sind alle nur ausgeliehen. Und je mehr Tore Verhoek schiesst (was ich natürlich begrüsse), desto tuerer wird er. Wenn der FSV in der Rückrunde soviel Alternativen im Sturm hat wie du sagst, sollte er wenigstens einen jungen talentierten Stürmer aufbauen, sodass er zum neuen Rundenstart die etweigen Abgänge der oben genannten Ausgleichen könnte. Aber mir wäre der Micanski am liebsten, da weis man was man bekommt, vorausgesetzt er ist fit. Aber den Micanski für viel Geld unbedingt zu kaufen, halte ich auch nicht für optimal. Wenn der Preis oder das Paket stimmt, dann natürlich ja.

Bist du eigentlich auch auf der "Kickoff"-Party des SB dabei?
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon Hanauer » Samstag 26. Januar 2013, 01:20

schlappeseppel hat geschrieben:Bist du eigentlich auch auf der "Kickoff"-Party des SB dabei?


Nee.
MÖHLMANN RAUS!!!!
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon RalleRalunke » Montag 28. Januar 2013, 10:39

schlappeseppel hat geschrieben:Bist du eigentlich auch auf der "Kickoff"-Party des SB dabei?


Spielen wieder die Bornheim Bombs? Wann und wo ist das?
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon ramone » Montag 28. Januar 2013, 13:36

@RalleRalunke

Guckstu: http://schwarzblau79.wordpress.com/ (Ankündigung rechte Spalte sowie Spielbericht FSV Frankfurt vs. SV Sandhausen vom 13. Dezember, vorletzter Absatz)

"Rund um das Spiel haben wir schon ordentlich die Werbetrommel für unser Event am 02. Februar gerührt. Da spielen die Bornheim Bombs live auf der SB`79 Bühne und alle FSV-Fans und Freunde sind dazu eingeladen. Beginn ist um 20 Uhr im „Tanzraum“, Alt-Bornheim 42, der Kostenbeitrag liegt bei 5 Euro, bzw. 10 Euro für ein Sponsorenticket."
Benutzeravatar
ramone
 
Beiträge: 366
Registriert: Freitag 7. Januar 2011, 11:50
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon schlappeseppel » Montag 28. Januar 2013, 17:10

Der Herr Stöver hat nur noch 3 Tage Zeit. es wird eng für ihn. :flucht:
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon RalleRalunke » Dienstag 29. Januar 2013, 09:49

@ Ramone: Cool! Danke für die Info!
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon LokundFSVFan » Dienstag 29. Januar 2013, 15:24

schlappeseppel hat geschrieben:Der Herr Stöver hat nur noch 3 Tage Zeit. es wird eng für ihn. :flucht:



http://liga-zwei.de/fsv-frankfurt-rasmu ... mehr/17484

So er soll es wohl werden.

http://www.transfermarkt.de/de/rasmus-j ... 72457.html

:blauschwarz:
Benutzeravatar
LokundFSVFan
 
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:24

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon schlappeseppel » Mittwoch 30. Januar 2013, 11:10

Na da hat unser Herr Stöver nochmal Glück gehabt. Die haben doch schon gezittert, in der Geschäftsstelle des FSV Frankfurt :wink: . Bin mal gespannt ob die Verantwortlichen wieder ein so gutes Näschen haben.

:blauschwarz:

Kommt den eigentlich auch jemand von den FSV-Verantwortlichen zur "Kick-Off" Party? Das wäre bestimmt eine nette Geste.
Wenn der FSV am Sonntag 30 Punkte klar macht, erhöht sich dann auch der Rabat für Fan-Artikel auf 30 %?

mfg schlappeseppel
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon Hanauer » Sonntag 3. Februar 2013, 18:39

7 Wochen lang zählt man quasi jeden Tag in voller Vorfreude, dass der FSV endlich wieder spielt - und dann wird man nach Strich und Faden verarscht mit so ner Suppenkasperaufstellung obwohl alle Mann an Bord sind :behaemmert: .

Ich würde jedem empfehlen, der heute im Stadion war, bei der Geschäftsstelle des FSV seinen Eintritt zurück zu verlangen - weil verarschen kann man sich auch selber, und zwar völlig kostenfrei, dafür braucht man keinen Benno Möhlmann!
MÖHLMANN RAUS!!!!
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: Verarschen kann ich mich selber!

Beitragvon Hanauer » Sonntag 3. November 2013, 16:31

Roshi, Yelen, Rukavytsia in der Startelf - LOL

Eigentlich hätte ich bei Bekanntwerden der Aufstellung schon den Fernseher abschalten sollen. Hab dann in der 2. HZ auf München gegen Dresden umgeschaltet - Möhlmanns Witzaufstellung muß man sich nicht über 90 Min geben....

Hab das Ticket gegen Lautern schon vor 5 Wochen geholt - ansonsten würd ich zuhause bleiben.
MÖHLMANN RAUS!!!!
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Vorherige

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste