1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisanten un

1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisanten un

Beitragvon FSV1969 » Montag 22. November 2010, 10:45

1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisanten und FreundeHiermit möchte ich alle in der Überschrift angesprochenen aufrufen für den FSV Werbung zu machen, und Bekannte und Freunde mit ins Stadion zu bringen.

Gründe gibt es mehrere, dieder wichtigste wäre, das die Mannschafft mit dem niedrigsten Etat der Bundesligen, mit den schönsten und erfolgreichsten Fussball spielt und einfach mehr ZUSCHAUER verdient hat!!!!!



Es kann doch nicht sein das Fran kfurt und Umgebung uns weiter neben liegen lässt!!!

Noch eine Bitte an alle,- wenn im Stadion am Freitag abgepfiffen wird, wäre es nett die Mannschafft mit tosendem Applaus in die Kabinen zu begleiten, und nicht sofort die "Flucht" Richtung Ausgang zu suchen, egal ob gewonnen wird, sie reißen sich auch für uns den A**** auf, um attraktiven Fußball anzubieten, also muss das auch mal honoriert werden. Ja sogar die Presse nimmt uns immer mehr wahr, und schreibt durchweg positiv!

Ebenso wäre es ganz schön wenn die Mannschafft VOR dem Spiel schon mal auf eine volle Südtribüne hoffen kann, und nicht erst 5 Minuten vor Anpfiff!



So und jetzt lasst uns Freitag endlich mal wieder der "Hang" zum beben bringen, von der ersten bis zur letzten Minute! Bild
FSV1969
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:19

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon donald » Montag 22. November 2010, 13:06

Ist gebongt !!!!
donald
 
Beiträge: 264
Registriert: Donnerstag 23. September 2010, 10:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon FalkenMarc » Montag 22. November 2010, 13:24

Das unterschreibe ich!!!
FalkenMarc
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. September 2010, 08:03

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon Zwiebelfisch » Montag 22. November 2010, 21:14

Und welche?
Zwiebelfisch
 
Beiträge: 8
Registriert: Samstag 16. Oktober 2010, 22:47

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon gummer » Dienstag 23. November 2010, 22:12

bis heute hat sich meiner meinung nach keine aktion besonders ausgewirkt. dennoch sollte man weiterhin alles versuchen. vielleicht sollte man besonders günstige rückrunden dauerkarten anbieten, aber viel spielraum ist da auch nicht mehr, schließlich soll ja auch noch was hängen bleiben. die karten sind sowieo schon die günstigsten... kann man nur was am service tun, aber die diskution über ein dach für die süd ist müßig! das dauert noch jahre...
gummer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 10:13

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon RalleRalunke » Mittwoch 24. November 2010, 09:43

Ich schließe mich der Meinung des Thread-Eröffners an. Der Verein macht schon eine Menge - jetzt müssen wir Fans unseren Beitrag leisten.
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon Shefferson » Donnerstag 25. November 2010, 23:14

Ist ja nicht so, dass keine Kibitze zu unseren
Spielen in den letzten Zweitligajahren kamem.
Leider wurde viel Neugierige durch unsere Spiele auch
abgeschreckt.

Anderseits haben wir keine Eventfans, die nur wegen
der Stimmung kommen und ansonsten sich auch "Sackhüpfen"
anschauen würden.

Die sich heute in die Südtribüne stellen und offen Ihre
Unterstützung für den FSV ausdrücken sind mir da alle
mal lieber.
Wenn die Mannschaft in dieser Saison konstant gute Leistungen zeigt,
werden auch wieder mehr Zuschauer kommen.

Aber am Freitag, bei der Wettervorhersage bin ich eher
skeptisch.
Mir aber egal, ich komme !
Shefferson
 
Beiträge: 47
Registriert: Freitag 24. September 2010, 19:32

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon le monde » Samstag 27. November 2010, 23:55

Noch ein Pluspunkt in jeder Diskussion, um vllt doch mal Freunde ins Stadion zu locken!

FSV Frankfurt hat bisher 8 Heimspiele bestritten in dieser Saison und dabei 18 Punkte eingesammelt. Ergo 6 Siege aus 8 Spielen....
Die SGE ist seit Jahren eher eine Auswärtsmannschaft woran das auch immer liegen mag. Gerade mal 2 Siege in 6 Heimspielen....
Wo bekommt man also derzeit mehr geboten und das für weniger Eintrittsgeld?! Na klar sind die Gegner eine Klasse schwächer, liegt ja in der Natur des Liegenunterschieds aber dennoch ist es doch echt Schade, dass die Mannschaft sich dieses Jahr so durchschlägt und dann nur 2800 Zuschauer mit 4 Toren begeistern können.
Benutzeravatar
le monde
 
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 11:57

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon frank1965 » Sonntag 28. November 2010, 11:01

Ich habe seit Jahren eine DK.
Ich habe auch SKY zu hause und div. Kneiben wo ich hingehen könnte um den FSV zu sehen.
Freitag war so ein Tag , wo ich mir es überlegt habe ( 17.00 Uhr zu Hause von der Arbeit) wegen unserem bescheidenen Stadion ( kein Dach, Schlammwüste vor dem Eingang), bei der Wetterprognose zu Hause zu bleiben.
Wie soll ich da jemanden motivieren ins Stadion zu kommen wemm ich es mir selber überlege, mit welchen Argumenten?
Den tollen Fussball spielen wir auch noch nicht so lange und ausgerechnet in den Spielen dieser Saison( Aachen,Paderporn und Union) wo ich einige Bekannten da hatte haben wir nicht überragend gespielt, von letzter Saison mag ich gar nicht sprechen.So lange unser stadion auf den Stehplätzen kein Dach hat , wird es in den Wintermonaten schwer jemanden zu motivieren, wobei freitags 18 Uhr auch ein Problem ist.
Ich war am Freitag wie immer im O-Block !!
Bin seit über 30 Jahren FSV Frankfurt und VfB Stuttgart Fan !!
Benutzeravatar
frank1965
 
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:13

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon Erpel » Sonntag 28. November 2010, 16:29

Meine Güte, wir haben nunmal kein Dach! Aber trotzdem wird ja wohl jeder in der Lage sein, sich nen Regenmantel überzuziehen und den Sportverein zu unterstützen! Es gibt kein falsches Wetter, es gibt nur falsche Kleidung - GEGEN AUGSBURG ALLE RAUS AUS DEN KNEIPEN UND AN DEN HANG!! :fsvsupp2:
Benutzeravatar
Erpel
 
Beiträge: 46
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:15

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon FalkenMarc » Sonntag 28. November 2010, 16:30

Da stimme ich dir voll zu :cheer:
FalkenMarc
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. September 2010, 08:03

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon sven » Montag 29. November 2010, 13:01

Erpel schrieb:
Meine Güte, wir haben nunmal kein Dach! Aber trotzdem wird ja wohl jeder in der Lage sein, sich nen Regenmantel überzuziehen und den Sportverein zu unterstützen!

Das "schlechte Wetter" taugt als Ausrede fürs Nichterscheinen am vergangenen Freitag sowieso nicht. Das Schneegestöber war für den Abend lt. Vorhersage nicht mehr eingeplant, also kann man sich schlecht darauf berufen. In den Stunden vor dem Anpfiff war das Wetter völlig i.O.
Nur zarte Gemüter haben vielleicht ein wenig gefroren.

Zum Thema Zuschauer wird heute auch hier eifrig diskutiert:

http://www.bornheimer-hang.de/?p=580#comments
sven
 
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 26. September 2010, 12:36

Aw: 1. inoffizieller Aufrauf an alle Fsv-Fans, Symphatisante

Beitragvon LokundFSVFan » Dienstag 30. November 2010, 13:28

moin moin

wollt mich mal kurz zu wort melden, ich bin seit der 5:0 klatsche gegen fürth stammgast am Hang und seit der saison schon ein DK besitzer (hat ich beim FCL noch nie). Bin wirklich sehr gerne bei euch und unterstüze die mannschaft auch immer lautstark, und da ich zurzeit meine Blau Gelben boykottiere kann ich meine ganze energie bei euch rauslassen. Aber was mir auffällt ist das letztes jahr immer schon gesagt wurde die stimmung wird von spiel zu spiel besser aber dieses jahr find ich es sehr mau, na klar spielen wir oft freitag was zum kotzen ist. Aber auch stehen wir alle zu weit auseinander und die stimmung springt irgendwie nicht auf alle über. Was ist eigentlich mit den "ultras" anfang der saison hies es das sie wieder im stadion sind und auch für stimmung sorgen sollen.Auch wenn ich das mit bekommen hab das z.B. der den capo spielen sollte B) stadionverbot bekommen hat, sehe ich ein paar im block mit dem rücken zum spiel und quatschen dummes zeug :P bzw sind ja nicht nur die sondern sehr viele führen mehr privat gespräche als das spiel zu verfolgen. Dann fällt mir oft auf das unterschieldlich lieder angestimmt werden, was mich sehr stört. Und was mir fehlt öfter mal ne nette Choreo, natürlich kostet es geld und nicht immer bezahlt das irgendein sponsor aber wieso bezahlen wir nicht alle man was dazu? Naja dat wars erstmal von mir :fsv1: :schalsb:
Benutzeravatar
LokundFSVFan
 
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:24

Nächste

Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste