Stadiongastronomie

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon FalkenMarc » Montag 6. Dezember 2010, 09:47

Ich dachte otti du willst dazu nichts mehr schreiben. :laugh: :P
FalkenMarc
 
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 18. September 2010, 08:03

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon otti » Montag 6. Dezember 2010, 11:52

Ich kann es halt einfach nicht lassen.
Wir haben ne spitzen Mannschaft, spitze Fans, bei dem jeder für zwei schreit und ich habe nur Angst, das dieses Thema in der Freude wieder unter geht und wir am Samstag uns wieder ärgern müssen.
otti
 
Beiträge: 36
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 10:15

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon de bernemerbub » Montag 6. Dezember 2010, 14:54

otti schrieb:
Ich kann es halt einfach nicht lassen.
Wir haben ne spitzen Mannschaft, spitze Fans, bei dem jeder für zwei schreit und ich habe nur Angst, das dieses Thema in der Freude wieder unter geht und wir am Samstag uns wieder ärgern müssen.


O BLOCK OTTI FIND ICH GUT!

[video]http://www.youtube.com/watch?v=EsmsaUKgE4o[/video]
de bernemerbub
 
Beiträge: 100
Registriert: Samstag 18. September 2010, 11:47

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon sympathisant » Dienstag 14. Juni 2011, 20:15

Weiß jemand, ob sich beim Caterer zur neuen Saison was tut? Wird wirklich Zeit.
Wieso schaffen die es nicht, auch einen Schwenkgrill in den Heimblock zu stellen? Ist mir wirklich ein Rätsel....
sympathisant
 
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 19. Februar 2011, 09:41

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon gummer » Dienstag 14. Juni 2011, 20:53

den caterer find ich auch grausam, keine frage. vorallem die vor geschnippelte currywurst aus plastik beuteln die nur erwärmt wird, einfach widerlich! aber ein schwenkgrill ist auch nur ein rost der über der kohle dreht, da ist die wurst auch nicht besser. ein normaler kohlegrill würde auch langen, auch wenn er nicht "schwengt", schmeckt aber auf jeden fall besser als das zeug auf der pfanne!
gummer
 
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 19. September 2010, 10:13

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon Harley10 » Sonntag 19. Juni 2011, 18:40

gummer schrieb:
den caterer find ich auch grausam, keine frage. vorallem die vor geschnippelte currywurst aus plastik beuteln die nur erwärmt wird, einfach widerlich! aber ein schwenkgrill ist auch nur ein rost der über der kohle dreht, da ist die wurst auch nicht besser. ein normaler kohlegrill würde auch langen, auch wenn er nicht "schwengt", schmeckt aber auf jeden
fall besser als das zeug auf der pfanne!


Genau so sehe ich es . :motzen:

Wenn du Pech hast steht's du bis zu 30.Minuten an.. :behaemmert:
Harley10
 
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 26. Mai 2011, 18:36

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon frank1965 » Sonntag 19. Juni 2011, 18:56

Übrigens war das Essen ein Katastrophe wieder einmal bei der Mannschaftvorstellung (Steaks,Wurst).
Bin seit über 30 Jahren FSV Frankfurt und VfB Stuttgart Fan !!
Benutzeravatar
frank1965
 
Beiträge: 41
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:13

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon ONKELZ - ANDI » Sonntag 19. Juni 2011, 21:00

Im Internet wurde groß angekündigt : "Natürlich gibt es rund um den Trainingsplatz Musik zur Unterhaltung, leckere Verpflegung und erfrischende Getränke, auch der FSV-Fanshop wird vertreten sein." Zum Thema leckere Verpflegung : Essen sah nicht nur schlecht aus, sondern schmeckte auch so !!! Pommes gab es überhaupt nicht ( meine Kids waren begeistert). Der Kaffee
so dünn das man den Bechergrund sehen konnte. Der Hammer schlechthin war aber, daß zum U17 Spiel der Stand am Rasenplatz komplett geschlossen war, und man immer hinter die Haupttribüne laufen musste. Service sieht für mich anders aus, mir graut jetzt schon vorm 1 Heimspiel :((( .
Ein Glück nur, das ich momentan keinen Alkohol trinke (wäre wohl ausgerastet), und Essen tue ich bei diesem Caterer ohnehin nichts.

Ich hoffe doch inständig, das hier jemand vom Verein mitliest, und endlich mal handelt... :( :angry: :evil:
ONKELZ - ANDI
 
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 14:06

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon schlappeseppel » Sonntag 19. Juni 2011, 22:54

Ich weis garnet was ihr habt, die "Schlappeseppel" die ich dabei hatte, haben jedem geschmeckt. Zu den fettigen Bratwürsten gab es dann noch einen Odenwald-Schnaps, von einem bekannten "Bernemer" Wirt. Das Ganze für 2 Euro Eintritt: Was man nicht alles macht für die Jugend!!

mfg schlappeseppel
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon Hermann1947 » Montag 20. Juni 2011, 10:08

schlappeseppel, bist Du am Mittwoch auch in Wachenbuchen? Ist ja nur ein Katzensprung von Dir weg.
Mein Geburtshaus steht in Bernem!!!
Benutzeravatar
Hermann1947
 
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:02

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon Nobby » Montag 20. Juni 2011, 11:49

Hermann1947 schrieb:
schlappeseppel, bist Du am Mittwoch auch in Wachenbuchen? Ist ja nur ein Katzensprung von Dir weg.


Bin am Mittwoch auch vor Ort , hoffentlich ist das Wetter besser als im Vulsberg.
Nobby
 
Beiträge: 46
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:51
Wohnort: Friedberg / Hessen

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon schlappeseppel » Montag 20. Juni 2011, 15:30

@ Hermann1899

Am Mittwoch kann ich nicht. Wir können uns auch mal in der Kneipe HAKA treffen. Da habe ich auch noch mit anderen was ausgemacht. Wie wärs am Freitag, den 1.7.11 ab 20.00 Uhr?
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon Hermann1947 » Montag 20. Juni 2011, 16:23

schlappeseppel, wenn Du alter Bock!!! meinen Namen schon nicht richtig schreiben kannst, dann kopier in doch einfach. :laugh:
Am 1.7. kann ich leider nicht kommen, meine bessere Häfte würde nicht verstehen warum ich 250km fahren will um in ein Lokal zu gehen und dann noch nicht mal was trinken kann. :woohoo:
Mein Geburtshaus steht in Bernem!!!
Benutzeravatar
Hermann1947
 
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:02

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon schlappeseppel » Montag 20. Juni 2011, 16:26

Das habe ich doch extra gemacht, "1899"! Hi,Hi!
Wo wohnst du den? Das ist ja mindestens in Kassel!
Wir können uns ja gegen Kaiserslautern mal treffen?
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Aw: Stadiongastronomie

Beitragvon Hermann1947 » Montag 20. Juni 2011, 16:35

War mir doch klar, dass Du nicht kopieren kannst. Ich wohne inzwischen in Fulda und hoffe hier endlich auch zu bleiben.
Meine Besuche beim FSV sind stark abhängig von der jeweiligen Gesundheitsform meiner Frau.
Gruß Hermann (achtzehnhunderirgendwas) :whistle:
Mein Geburtshaus steht in Bernem!!!
Benutzeravatar
Hermann1947
 
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:02

VorherigeNächste

Zurück zu PSD Bank Arena

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast