Seite 1 von 1

Sportfreunde Lotte vs FSV Frankfurt

BeitragVerfasst: Freitag 30. September 2016, 10:25
von Greenhorn
Wenn es einerMannschaft gelingt die starke Regionalliga West zu verlassen und in die 3. Liga aufzusteigen, dabei namhafte Teams wie Viktoria Köln, Allemania Aachen, Rot Weiß Essen und andere hinter sich zu lassen,
ist das aller Ehren wert. Auch zu Beginn der neuen Spielzeit sind die Lotteraner eine positive Überraschung. Als Tabellzweiter werden sie nach Aalen die nächste Herausforderung für unsere erstarkten Junx.
Ich hoffe wir können die Anfangseuphorie des Neulings eindämmen und an der Stelle anknüpfen wo wir gegen Aalen aufgehört haben! Gute Reise und bringt was sehr Gutes mit! :blauschwarz:

Re: Sportfreunde Lotte vs FSV Frankfurt

BeitragVerfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 08:18
von Bornheimer Bub
Mit zehn Punkten ist noch lange nichts erreicht, jetzt nicht nachlassen sonst wird man ganz schnell wieder nach unten gereicht!
:blauschwarz: :schalsb: :flehen:

Re: Sportfreunde Lotte vs FSV Frankfurt

BeitragVerfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 16:37
von Wolfsangel
Na endlich ! Erster Auswärtssieg. So kann es weiter gehen.

Re: Sportfreunde Lotte vs FSV Frankfurt

BeitragVerfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 17:30
von Greenhorn
Glückwunsch zum erneuten Dreier! Das war zwar kein Spiel zum Zunge schnalzen, aber wieder ein gewonnenes Spiel. Und siehe da, nur noch 4 Punkte Abstand zum zweiten Platz! :schalsb:

Re: Sportfreunde Lotte vs FSV Frankfurt

BeitragVerfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 00:12
von Brillo Helmstein
Zurück aus Lotte. Es war kein schönes Spiel, aber ein verdienter Sieg. Wir hätten in der 2. Halbzeit die Kontermöglichkeiten konsequenter ausspielen müssen. So war es Nervensache bis zum Schluss. :schalsb: :blauschwarz:
Abseits vom Spiel war der Gästeparkplatz echt witzig. Der Ordner hatte uns eingewiesen und wir standen vor der Traktor-Garage mitten auf dem Bauernhof. :icon_e_biggrin: