Mainz ll vs FSV Frankfurt

Aus-, Rückblick und Diskussionen rund um die FSV-Spiele in der Regionalliga Südwest.

Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Bornheimer Bub » Sonntag 27. November 2016, 18:19

Absolut unterirdische Vorstellung, keine Chancen aus dem Spiel heraus und das gegen den Tabellenletzten mit der zweitschlechtesten Abwehr.
Die zweite Blamage binnen vier Tagen, so rutscht man ganz schnell wieder in den Abstiegsstrudel! :no:
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 208
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon donald » Sonntag 27. November 2016, 19:33

Absolut unterirdische Vorstellung

nun übertreibe mal nicht :icon_e_surprised:
donald
 
Beiträge: 264
Registriert: Donnerstag 23. September 2010, 10:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Hugo » Sonntag 27. November 2016, 20:46

Man hätte in der Tabelle mit einem Sieg beim Tabellenletzten schön nach oben klettern können,aber was machen unsere Jungs sie verlieren ! Versager,Versager wenn es einmal darauf ankommt ,
so ist es immer bei unseren FSV,habe dafür kein Verständnis wenn man innerhalb einer Woche 2x gegen solche Gegner verliert! :behaemmert: :behaemmert: :behaemmert: :motzen:
Hugo
 
Beiträge: 238
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Franzkanns » Sonntag 27. November 2016, 21:03

Mit "Heitmeier" und "Jovanovic" kann man kein Spiel gewinnen!!!
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Greenhorn » Montag 28. November 2016, 10:47

Vorneweg erst mal ein herzliches Dankeschön an Stone und sein Team für die gelungene Organisation der Schifffahrt zum Spiel. Das war das Highlight des Tages, leider das einzigste.
Das erste mal, das ein Stadion in FSV-Hand war, die Zuschauer betreffend. Zum Spiel möchte ich nix sagen, da es nix zu sagen gibt außer Enttäuschung pur und unverständnis über die große
Chance sich die Konkurrenz der Liga, von oben zu betrachten. Klar, es ist noch nicht nix verloren, aber die vergangenen zwei Spiele waren unterirdisch und machen wenig Mut das es gegen Magdeburg besser wird.
Die Mannschaft sollte in der Lage sein, einen Schleuserner oder Schäfer zu kompensieren! Auch ein Patrick Ochs war gestern nicht existent. Keine Falkenläufe, kein Ärmelhochkrempeln, von keinem war Biss zu erkennen diese Niederlage abzuwenden. Mehr Krampf als Kampf. Auch wenn die Mainzer gut verteidigt haben, was nutzt das alles wenn wir im Niemendsland steckenbleiben. Die Serie ist tot, es lebe die Serie!
Auf ein Neues, der nächste Sieg kommt gewiss! :fsvsupp2:
PS:. der Stachel sitzt heute noch tief! :cry:
Greenhorn
 
Beiträge: 279
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon momo » Montag 28. November 2016, 11:45

Schade, ist wie im letzten Jahr. Immer wenn die Gelegenheit da ist mal einen richtig fetten Schritt zu machen, versagen sie !
Auch die Mittel bleiben gleich - Brandrede Krüger, Brandrede Trainer, Sonder - Trainingslager, Trainer Rauswurf und....

wer sprach vom möglichen Abstieg und wurde als Übertreiber bezeichnet ????
Schaut euch die Tabelle an, es sind exakt 4 Punkte bis Platz 18 !!!! Da haben wir schon viel, viel mehr verspielt in jüngster Vergangenheit.
Freilich sind es auch nur 4 bis Platz 3. Was bei unserer Blödheit wirklich Welten sind.
Lasst doch den Jovanovic in Ruhe, der will doch auch nur noch ein paar Euro abkassieren.

Eigentlich müsste man sich auf das Heimspiel gegen Magdeburg freuen können, aber das geht bei uns leider nicht.
momo
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:02

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Machdeburch » Dienstag 29. November 2016, 19:05

momo hat geschrieben:Eigentlich müsste man sich auf das Heimspiel gegen Magdeburg freuen können, aber das geht bei uns leider nicht.

Dafür freue ich mich auf den Besuch bei euch :lol:
Benutzeravatar
Machdeburch
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 11:28

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon momo » Mittwoch 30. November 2016, 16:27

Na dann herzlich Willkommen !
Ist ja nicht so, dass wir uns nicht über jeden Gast freuen würden. :flehen: :flehen:
momo
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:02

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Machdeburch » Mittwoch 30. November 2016, 19:14

momo hat geschrieben:Na dann herzlich Willkommen !
Ist ja nicht so, dass wir uns nicht über jeden Gast freuen würden. :flehen: :flehen:

Auch wenn es unser erster Besuch bei euch ist, werden wir ca. 1000 Clubfans keine Geschenke mitbringen :klugscheiss:
Benutzeravatar
Machdeburch
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 16. Mai 2016, 11:28

Re: Mainz ll vs FSV Frankfurt

Beitragvon Franzkanns » Donnerstag 1. Dezember 2016, 17:30

Hey "Magde..stadt, Magde...dorf, -berg, oder -burg",
was machst Du eigentlich für'n Tamm-Tamm hier, Luftpumpe

Für Euch, un' nur für Euch, habbe mer uns ma minimum 3 Stück uffgehobe! Da ziehen mer dann ganz locker vorbei, tabellarisch.

Also, da gibt's 1000 Mann ( wenns soviel werden), die 'nen ziemliche Hals schiebe, am Sonntag, uff'm Rückweg nach Magde..?
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58


Zurück zu Spieltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast