FSV-FC Hansa

Aus-, Rückblick und Diskussionen rund um die FSV-Spiele in der Regionalliga Südwest.

FSV-FC Hansa

Beitragvon Wolfsangel » Mittwoch 22. Februar 2017, 13:19

Glaubt noch jemand an einen Sieg gegen die "Kogge" ??
Ich nicht !!
Wolfsangel
 
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Tumleh » Mittwoch 22. Februar 2017, 14:49

Wir gewinnen 3 : 0 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Tumleh
 
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:27

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Hugo » Donnerstag 23. Februar 2017, 20:10

PK-zum Spiel gegen Rostock immer das selbe Geschwätz,nicht mehr zu ertragen. :confused:
Hugo
 
Beiträge: 228
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Franzkanns » Freitag 24. Februar 2017, 13:23

Die PK´s vor- und vor allem nach dem Spiel- sind ein einziger "Running Gag"!

Ich denke nicht, daß es im deutschen (wenn nicht sogar im europäischen) Profifußball einen Trainer gibt, der Woche für Woche die Einstellung seiner Mannschaft kritisiert und trotzdem noch im Amt ist.

Hallo Herr Krueger! In 8 von 10 Spielen kein Tor erziehlt, von den ersten 7- und den letzten 9 Spielen nur EINES gewonnen...HALLOOO

Der Sportchef, abgestiegen mit Cottbus von? Ja, Liga 3 in Liga 4, ok, daß kannste net mehr ändern.
Aber dem Verein Woche für Woche beim Untergehen in die Bedeutungslosigkeit zuschauen zu müssen, ohne eingreifen zu können, das tut weh. Sie könnten was ändern, machen es aber nicht, DAS kann kein schwarz-blauer nachvollziehen.

Zu den Spielen gehen wir (also meine Kumpels und ich) net mehr und auch livestreams schauen wir uns nicht mehr an, ist doch nur noch traurig!!!

Ciao, tschüß und goodbye F S V, der Verein ist stark, die Verantwortlichen sind es nicht.
Zuletzt geändert von Franzkanns am Freitag 24. Februar 2017, 13:44, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Tumleh » Freitag 24. Februar 2017, 13:32

@Franzkanns
Dem ist nichts hinzuzufügen. Außer, daß ich weiterhin zu den Spielen gehe und nach den Spielen fast immer enttäuscht nach Hause fahre. Und das schon seit langen zwei Jahren...
Tumleh
 
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 09:27

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Franzkanns » Freitag 24. Februar 2017, 13:41

Tumleh hat geschrieben:@Franzkanns
Dem ist nichts hinzuzufügen. Außer, daß ich weiterhin zu den Spielen gehe und nach den Spielen fast immer enttäuscht nach Hause fahre. Und das schon seit langen zwei Jahren...


Das Du noch rausgehst, finde ich klasse!
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Wolfsangel » Freitag 24. Februar 2017, 13:55

Na, ja, der Verein als solches besteht ja schon seit 1899. Da waren schon viele gute und weniger gute Verantwortliche am Werk. Dass es in den letzten beiden Jahren ausschließlich "Nieten" waren, die den Verein führten und noch immer führen, gehört zu den traurigen Wahrheiten, die uns -mit anderen "Hohlköpfen und >Selbstdarstellern - 1996 beinahe in die Insolvenz geführt haben. Was damals noch nicht gelang, werden diese Heinis nun vollenden. Schade um unseren FSV. Aber was will man machen wenn solche senilen Herrschaften wie der "Grüß-Gott-August" Rosenthal, von Natzmer bis hin zu Krüger das Sagen haben. Erinnert an einen "Komödienstadl" wie wir ihn nur anno 1956 (Cuvaj-Krise) schon mal hatten, der uns -zwar unbestätigt - letztlich die Bundesligateilnahme kostete.
Wolfsangel
 
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Hugo » Freitag 24. Februar 2017, 15:26

Was Bernd Reisig aufgebaut hat wird von der "Alten Garde " alles zerstört ! Wann tritt eine Änderung in diesem Verein ein ??? :blauschwarz:
Hugo
 
Beiträge: 228
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Bornheimer Bub » Samstag 25. Februar 2017, 17:48

Zwei wertvolle Punkte im Abstiegskampf verschenkt!
Gegen wen will man überhaupt noch gewinnen? :no:
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 205
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Hugo » Samstag 25. Februar 2017, 20:53

Sie können einfach kein Spiel gewinnen,ab in die Regionalliga !!! :klugscheiss:
Hugo
 
Beiträge: 228
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Wolfsangel » Sonntag 26. Februar 2017, 12:29

1. HZ zu wenig. 2. HZ war etwas besser. Aber ohne Tore wird das schwer. Und jetzt 3 schwere Auswärtsspiele bei nur einem Heimspiel. Es gehört nicht viel dazu, vorauszusagen, dass wir danach auf einem Abstiegsplatz stehen...
Wolfsangel
 
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV-FC Hansa

Beitragvon Franzkanns » Montag 27. Februar 2017, 21:15

Hugo hat geschrieben:Was Bernd Reisig aufgebaut hat wird von der "Alten Garde " alles zerstört ! Wann tritt eine Änderung in diesem Verein ein ??? :blauschwarz:



ABSOLUT KORREKT. Viel besser kann man es nicht ausdrücken.

Bernd Reisig ist DER Mann gewesen. Team, Umfeld, Stadion, er hat´s gestemmt. Sich zerrissen für den Verein, 24/7 und war dabei immer gerade.
Und wie hat man es ihm gedankt? Eine Schande war das seinerzeit.
Und so wie der Erfolg einen Namen hatte, so wird auch der Absturz ins sportl. Nirvana in persona Clemens Krueger einen haben. In allen Belangen das genaue Gegenteil, fachlich und persönlich.
Danke für nichts Herr K.!
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58


Zurück zu Spieltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron