FSV - HFC

Aus-, Rückblick und Diskussionen rund um die FSV-Spiele in der 2. Fußball-Bundesliga

FSV - HFC

Beitragvon Wolfsangel » Mittwoch 8. März 2017, 18:38

So, jetzt ist er da der "Neue". Von vielen als längst überfällig betrachtet. Ob das gleich gegen den starken HFC am Samstag schon mit 3 Punkten klappt ? Na schön wäre es. Bin aber auch zunächst mal mit einem Punkt zufrieden.
Wichtig sind die beiden sehr schweren Auswärtsspielen beim SC Preußen und VfR Aalen. Anschließend kommen die Pokalhelden aus Lotte zu uns. 2 Punkte auswärts und ein Sieg gegen Lotte wäre ein guter Einstand auf dem man aufbauen könnte.
Wolfsangel
 
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV - HFC

Beitragvon Franzkanns » Donnerstag 9. März 2017, 19:10

So, jetzt geht´s vorwärts (gerne so wie im Zitat vom neuen Wolfsburg-Coach nach seinem ersten Spiel: "Jetzt tun wir die Köpfe hoch und machen unsere Brust breit" :icon_e_biggrin: ).

Ich hoffe "Lettieri" ist besser, als er sich in seiner ersten PK dargestellt hat! Die fand ich irgendwie komisch :icon_e_confused: .
Aber was zählt is´ auf´m Platz.


:fsvsupp: :schalsb: :fsvsupp2:
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 240
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: FSV - HFC

Beitragvon Bornheimer Bub » Samstag 11. März 2017, 17:42

Auch unter dem neuen Trainer spielt die Mannschaft genauso schlecht wie vorher! Keine Ideen, keine Offensive, so kann man kein Spiel mehr gewinnen. Einfach nur traurig was den letzten treuen Fans hier geboten wird! :no:
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 204
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: FSV - HFC

Beitragvon Wolfsangel » Samstag 11. März 2017, 17:56

Das muss eine Heimmanschaft erst mal schaffen: 90 Minuten zu spielen ohne eine einzige Torchance zu kreieren !! Alle Achtung !!!
Wie schon von mir erwähnt, die Mannschaft ist schlicht und ergreifend kaum 3.Liga-tauglich. Da kann auch der neue Trainer nichts machen. Wenn ich an die nächsten drei Spielen denke, kann man nur noch beten, denn in Aalen, in Münster, zu hause gegen Lotte wird es sehr sehr schwer auch nur annähernd in Tornähe zu kommen. Von Punkten will ich gar nicht erst reden. Das scheint fast aussichtslos
Wolfsangel
 
Beiträge: 257
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV - HFC

Beitragvon Hugo » Samstag 11. März 2017, 18:50

Da kann der beste Trainer der Welt am Bornheimer Hang nichts ändern,Woche für Woche unterirdische Leistungen,die Spieler können nichts das ist keine Mannschaft.
Der Torwart von Halle hätte das Feld verlassen können und zum Kaffee trinken gehen können,nichts zu halten kein Schuß aufs Tor,es ist eine Schande was den Zuschauern geboten wird
bei einem Heimspiel,es werden auch noch die letzten treuen Zuschauer vergrollt. :motzen:
Hugo
 
Beiträge: 226
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16


Zurück zu Spieltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste