Seite 1 von 1

FSV - FKP 2:0

BeitragVerfasst: Sonntag 26. August 2018, 11:18
von Wolfsangel
Na, es geht doch noch. Auch wenn der Gegner arg limitiert wirkte an diesem Samstag und man sich fragen muss, wie er zu den 10 Punkten kommen konnte, so ist dieser Sieg mehr als verdient. Er zeigt, dass mannschaftliche Geschlossenheit und der unbedingte Willen zu gewinnen "Berge versetzen" kann. Schick hat es mit seinem Tor bewiesen, dass er unbedingt gegen allen Widerständen zum Trotz, erzielen wollte. Das lässt hoffen. Vielleicht ist sogar beim OFC mit dieser Einstellung "etwas drin".

Re: FSV - FKP 2:0

BeitragVerfasst: Montag 27. August 2018, 09:30
von Greenhorn
Wolfsangel hat geschrieben:Na, es geht doch noch. Auch wenn der Gegner arg limitiert wirkte an diesem Samstag und man sich fragen muss, wie er zu den 10 Punkten kommen konnte, so ist dieser Sieg mehr als verdient. Er zeigt, dass mannschaftliche Geschlossenheit und der unbedingte Willen zu gewinnen "Berge versetzen" kann. Schick hat es mit seinem Tor bewiesen, dass er unbedingt gegen allen Widerständen zum Trotz, erzielen wollte. Das lässt hoffen. Vielleicht ist sogar beim OFC mit dieser Einstellung "etwas drin".


Jawohl Wolfsangel....du hast völlig recht! Schade das bei Roberts Tor keine Kameras anwesend waren....Okotscha´s Tor von damals würde dagegen verblassen :icon_e_biggrin: Das war ein ganz wichtiger Sieg für die Psyche der Mannschaft und zeigt nunmehr das man erhobenen Hauptes auf den Biberer Berg fahren kann. :blauschwarz: