Mannschaftskader 2015/2016

Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Bornheimer Bub » Montag 25. Mai 2015, 17:37

Die Saison ist vorbei und der FSV bleibt also zweitklassig.
Und wenn die Saison für die Spieler beendet ist, beginnt sie für die Sportdirektoren.
Am morgigen Dienstag starten bei uns die Vorbereitungen für die nächste Saison.
Schlicke beendet seine Karriere. Habe in der Zeitung gelesen, dass auch Balitsch uns verlassen soll! Das währe bitter, ausgerechnet der Mann, der in der Hinrunde aus dem Hühnerhaufen eine Abwehr gemacht hat.
Klandt hat noch keinen neuen Verein gefunden, solange lebt bei mir noch die Hoffnung, dass Klandt irgendwann sagt: ,,Ich bleibe hier". Leider haben wir aber schon einen Torhüter aus Ingolstadt geholt.
In der Winterpause hieß es noch Toski und Kauko sollen uns verlassen. Ich finde Kauko kann man behalten, er ist schließlich immer für ein Tor gut. Toski dagegen kann man ziehen lassen.
Bei Grifo dürfte auch bald eine Entscheidung fallen, bin gespannt.
Stöver soll ja wieder zurückkommen, warum auch immer.
Aber mein erster Vorschlag: Oral mit einem Vertrag für die kommende Spielzeit ausstatten! :blauschwarz: :schalsb: :fsvsupp2:
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 209
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Franzkanns » Montag 8. Juni 2015, 19:06

Tja, Grifo nach Freiburg (vor der Saison hätte ich net gedacht, daß mir das sogar leid tut. Er is aber auch ne arme Sau, muß jedes Jahr woanders hin, hat mehr oder weniger gar keinen Einfluß auch seine nähere Zukunft, aber gut. Ciau Vince, Du hast ganz wichtige Tore für uns gemacht!
Was mit den drei Winterzugängen ist, keine Ahnung. Jetzt muß Oral wieder mal eine Elf rund um das vorhandene Stammpersonal bauen, Huber, Oumari, Konrad, Kruska und Kaplani. Epstein und Engels, bleiben die, wäre gut?! Was is mit Dedic.
Das kann ja heiter werden, vielleicht mal nach Aue schauen, Bobby Wood, Fandrich, die haben einen guten Job gemacht.
Aber jetzt kommt der Sommer, laß ma die Frauen spielen und dann sehen mer, ob´s vielleicht auch einen neuen Sportchef gibt, oder ob Krüger und Thomas O. das alleine regeln.
Wir sehen uns Ende Juli, 2 Monate ohne zusätzlichen Stress tun dem gebeutelten FSV-Fan ganz gut ;)

:fsvsupp: :schalsb: :fsvsupp2:
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 243
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon fsv_manu » Donnerstag 11. Juni 2015, 13:12

Denis Mangafic kommt vom OFC... Kennt den jemand von Euch?
fsv_manu
 
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 5. Dezember 2014, 12:28

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Cavallo » Freitag 12. Juni 2015, 08:36

Mangafic hat eine hervorragende Saison für den OFC gespielt. Bin gespannt, ob es auch für die 2. Liga reicht.
Cavallo
 
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 18. Juli 2013, 21:48

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Bornheimer Bub » Sonntag 14. Juni 2015, 14:35

Mit Perdedaj und Mangafic gleich zwei Spieler in wenigen Tagen verpflichtet. Willkommen beim FSV!!!
Bin mal gespannt auf beide. Am 27.Juni bemommen alle FSV-Fans sie und hoffentlich weitere Neuzugänge hautnah auf der Mannschaftsvorstellung zu sehen, oder auch schon beim Trainingsauftakt am nächsten Samstag.
2-3 Spieler sollen noch geholt werden, abhängig vom Saisonstart (wahrscheinlich) noch ein paar mehr.
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 209
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Hugo » Dienstag 23. Juni 2015, 16:18

Seit Ihr mit den Neuzugängen zufrieden? Ich bin es ! :blauschwarz: :schalsb: :fsvsupp2:
Hugo
 
Beiträge: 247
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon momo » Donnerstag 25. Juni 2015, 13:48

wenn die mittelfristige Zielvorgabe Regionalliga heißt, bin ich auch sehr zufrieden.
momo
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:02

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Hugo » Donnerstag 25. Juni 2015, 15:34

momo !!!
Was soll der dumme Satz , alles gleich so negativ zu sehen ! :blauschwarz: :schalsb:
Hugo
 
Beiträge: 247
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon momo » Freitag 26. Juni 2015, 09:19

Hugo !!!

Schau, wenn einer nicht deiner Meinung ist, dann ist er nicht gleich "dumm".
Gerne erläutere ich dir aber die Ursache für meinen Pessimismus.
Wir haben mehrere gestandene Profis mit Erst - und Zweitligaerfahrung abgeben müssen. Ersetzt wurden diese durch Spieler, welche im Vorjahr dritt und viertklassig spielten, bzw. auch schon mit ihren damaligen Vereinen in der zweiten Liga scheiterten und/oder die Zweitligatauglichkeit nicht nachweisen konnten.
Weiterhin sind die Vereine, die wir in der Vergangenheit in unsere "Klasse" einordnen konnten. Was hochkam konnte mächtig "aufrüsten" und die Etablierten haben die finanziellen Möglichkeiten das in den nächsten Tagen und Wochen noch nachzuholen.

Darüberhinaus, und das ist jetzt ausnahmsweise kein Fakt sondern einfach nur eine persönliche Meinung, bin ich nicht der Überzeugung, dass der neue alte Trainer die richtige Wahl ist.
Der aktuell große Kader und die Unstimmigkeiten im Umfeld der Mannschaft erinnern mich zu sehr an die "Methode Magath" die in den letzten Jahren nicht mehr von Erfolgen gekrönt war.

Natürlich steckte ein gewisser Sarkasmus in meinem Kommentar, ihn aber als dumm zu bezeichnen steht dir nicht zu. Auch wenn im Internet jeder anonym meint, verbal um sich schlagen zu dürfen.

Als Fan des FSV Frankfurt hoffe ich natürlich, dass es auch diesmal wieder gutgeht und wir diese Saison eine tolle Mannschaft am Hang erleben werden, die sich insbesondere in den Heimspielen zerreißt und das Operettenpublikum mitreißt.
Clemens Krüger wird's schon richten ! Mittlerweile ist der ein Profi.
momo
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:02

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon donald » Freitag 26. Juni 2015, 17:22

Einem Beobachter der Zweiten Liga ist eigentlich nur Heinrich Schmidtgal bekannt.
Dieser einstmals gute Spieler hat sich zu einem Dauerverletzten entwickelt, dessen sportliche Zukunft ungewiss ist.

Viele Neuzugänge sind noch sehr jung und haben keine Erfahrung.
Sie werden sich wundern, auf welch hohem Level in der 2.BL Fußball gespielt wird.
Anpassungsprobleme sind sicher und ob sie dem FSV helfen können die Klasse zu halten ist ungewiss.

Die Mannschaftsvorstellung morgen wird jetzt jedenfalls sehr interessant. :schalsb:

Im übrigen fürchte ich, dass wir mit dieser Mannschaft und diesem Trainer vielleicht die ersten 10 Spiele leidlich erfolgreich gestalten können danach aber durchgereicht werden könnten.
Denn Erfahrung ist im Abstiegskampf durch nichts zu ersetzen.
donald
 
Beiträge: 264
Registriert: Donnerstag 23. September 2010, 10:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon momo » Freitag 26. Juni 2015, 17:29

.... und noch drei junge, talentierte Spieler, die an die 2te Liga herangeführt werden wollen.

Jetzt machen wir uns einfach mal einen Traum und sagen, die Jungs sind einfach nur geil drauf und wir erleben nach 5 Spieltagen unser blaues Wunder.
Holen 13 Punkte und das ganze wird zum Märchen für Spieler, Verein und Fans. Warum denn nicht.... ?

Zur Not können ja im Winter die Karten neu gemischt werden, hat bis jetzt noch immer gereicht oder :schalsb:

Schaun mer mal, dann sehn mer schon
momo
 
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:02

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Bornheimer Bub » Freitag 26. Juni 2015, 20:03

Bis auf Mangafic und Schmidtgal sind mir alle weiteren Neuzugänge unbekannt. Das ist aber fast jedes Jahr der Fall.
Schmidtgal hatte in den letzten Jahren immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Gut möglich dass es dauert bis er wieder zu alter Stärke zurückfindet.
Bei Spielern wie Barry, Gugganig, Rolim, Park und Hornschuh stellt sich natürlich die Frage: Können die auch 2.Liga?
Besonders für Spieler, die aus dem Ausland kommen ist diese Umstellung nicht einfach. Die Liga in Österreich kann man schließlich nicht mit der 2.Bundesliga vergleichen.
Nun ja, fest steht nächstes Jahr wird es nicht einfacher.
Mit Duisburg, Freiburg und Bielefeld wird diese Liga wahrscheinlich noch stärker.
Ein schweres Auftaktprogramm haben wir allemal.
Daheim gegen Rangnicks Leipziger und dann auf der Bielefelder Alm, das ist nicht jedermanns Lieblingsgegner.
Egal welche Ziele Tomas Oral da verfolgt, es ist Abstiegskampf.
Morgen alle man zur Mannschaftsvorstellung. 1.000 Fans wäre mal ein schönes Erlebnis :blauschwarz: :schalsb:
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 209
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Franzkanns » Dienstag 7. Juli 2015, 00:06

Kerle Kerle, Du kriest die Tür net zu. Was mache dann die Herren Oral und Krüger da???

Masse statt Klasse is hier angesagt. Mann, warum habt Ihr denn keinen neuen Sportchef geholt? :icon_e_surprised: Wie soll denn das laufen, alle 2 Spiele 2-3 Jungs rein und bis mer ne ordentliche Anfangself zusammen haben, sind 10 ST vorbei? :klugscheiss:
@Momo: Ich geb´Dir da vollkommen Recht, jetzt biste ja schon wieder optimistisch, aber ich sehe arge Probleme kommen. Jetzt ist auch noch der Zafer Yelen weg, ok war immer verletzt, aber wenn er fit war, hat er einen guten 10-er gespielt, genau so einer fehlt.
Was bin ich froh, daß der Epstein noch da is, bei den ganzen Außenbahnspielern, "die ja alle vorne , hinten, rechts und links spielen können", haben wir mit ihm und Engels 2 gude Jungs, die es wirklich können.
Ich glaub so einen Umbruch hatten wir in 7, jetzt 8 Jahren 2. Liga noch nie :confused:

Na dann schau mer mal, vor dem Anfangsprogramm ist mir net bange, haben letzte Saison gg. Leipzig net verloren und mit einem Auswärtssieg in Bielefeld, könnte man gleich mal den Finger heben.
Das dies die stärkste 2. Liga seit vielen Jahren ist, daran besteht kein Zweifel. :icon_e_confused: , aber wir finden auch diese Saison wieder 3 Teams die hinter uns bleiben, hoffe ich.
:fsvsupp: :schalsb: :fsvsupp2:
Bild

Scheiß "Red Bull"
Franzkanns
 
Beiträge: 243
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 10:58

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Elwetritsche Fritz » Samstag 11. Juli 2015, 00:04

Habe leider die Befürchtung, dass es in der kommenden Saison brutal auf die Schnauze gibt. Lasse mich gerne positiv überraschen, aber mit dem unerfahrenen Kader sehe ich schwarz. Kein Vorwurf an die Verantwortlichen unseres FSV, denn im Endeffekt bleibt uns jede Saison nichts anderes übrig als in flachen Gewässern auf gut Glück zu fischen. Was mir immer mehr auf den Zeiger geht, ist das Heer der charakterlosen Söldner (schönen Gruss an Strohbach, Algeriadou und Libamari...). Wenn ich da noch an die treuen, ehrenwerten Schweden meiner Geburtsstadt denke...
Elwetritsche Fritz
 
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2012, 20:10

Re: Mannschaftskader 2015/2016

Beitragvon Schwarz_Blauer_1991 » Samstag 11. Juli 2015, 09:13

Auf mich macht die Mannschaft einen guten Eindruck.
Es sind zwar junge Spieler aber darin sehe ich die chance auf eine starle Saison.
Da die Jungs sicherlich noch höhere Ziele haben. Diese Saison wedem wir viel Spass mit unserem FSV haben :blauschwarz:
Und durch die erfahrenen Profis wie Kaplani, Dedic, Epstein, Huber, Schmitgal, Kruska und Kapitano Konrad bsteht doch eine gute Mischung aus erfahren und jung und frech :schalsb: :schalsb: :schalsb: :fsvsupp2: :schalsb: :schalsb: :schalsb:

Nun besteht nur noch die frage wer unsere nummer eins wird? Wer denkt ihr macht das Rennen? Ich fände es Klasse wenn pellowski es werden würde
Denke aber andre weis machts :klugscheiss:
Schwarz_Blauer_1991
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. November 2014, 22:19

Nächste

Zurück zu Mannschaft & Verantwortliche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast