Standort und Stimmung der Fangruppen

Fanszene, Auswärtsfahrten, etc.

Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon Nordendler » Dienstag 28. Dezember 2010, 00:07

Hallo, ich bin auch erst seit dem Aufstieg FSV-Fan (dafür aber jetzt mit vollem Herzen! :fsvsupp2: ). Daher kenne ich die Vorgeschichte der verschiedenen Fangruppen leider nicht so genau.

Es müsste doch möglich sein, auch mit relativ wenig Leuten ordentlich Stimmung zu machen, das zeigen uns ja oft genug die Gastmannschaften in Unterzahl. Wie kommt es eigentlich, dass Block N und O verschiedene Gesänge anstimmen oder sich sogar ignorieren? In der ersten Saison am Hang dachte ich noch, es läge am Megaphon.

Gab oder gibt es Spannungen zwischen den Fangruppen? Und wenn ja, weswegen?

Und welche Fangruppe steht wo? Gibt es überhaupt feste Standorte (außer SB’79 rechts hinterm Tor)?

Fragen über Fragen. :confused: Hilfe!
Benutzeravatar
Nordendler
 
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 17:50

Aw: Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon Hermann1947 » Dienstag 28. Dezember 2010, 13:02

Nordendler, also im O-Block stehen die O-pas, so wie ich.
Im N-Block meistens die Jungen.
Und wenn ich Dir jetzt sage warum die nicht immer mitsingen, bekomme ich beim nächsten Spiel garantiert Haue. :laugh:
Mein Geburtshaus steht in Bernem!!!
Benutzeravatar
Hermann1947
 
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:02

Aw: Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon Hermann1947 » Dienstag 28. Dezember 2010, 13:44

Die machen so richtig Stimmung:

http://mauertaktik.de/2010/12/27/fruh-ubt-sich/
Mein Geburtshaus steht in Bernem!!!
Benutzeravatar
Hermann1947
 
Beiträge: 289
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:02

Aw: Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon Nordendler » Donnerstag 27. Januar 2011, 21:25

Warum hat der Block N eigentlich keinen Einpeitscher mehr? (Ist das eigentlich der richtige Fachbegriff? Oder heißt es Stimmungsmacher, Vorturner...?) Bzw. ist absehbar, ob jemand Lust auf diesen ehrbaren Job hat? Die Oberhausener haben letzte Woche gezeigt, daß man auch mit 80 Leutchen ordentlich Rabbatz machen kann. Zu Anfang jedenfalls ;-)
Benutzeravatar
Nordendler
 
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 17:50

Aw: Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon HGM » Donnerstag 27. Januar 2011, 21:47

Unser Capo hat leider noch Stadionverbot.
HGM
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 20:15

Aw: Standort und Stimmung der Fangruppen

Beitragvon Ultra_bernem » Freitag 28. Januar 2011, 00:16

Guten Abend Jungz und mädels!
seit 2 jahre gehe ich nun zum Fsv ins stadion und die manschaft und das stadion sind mir sehr ans herz gewachsen! Denn support hab ich mit absicht von sitzplatz jetzt lange angesehen um zu sehen welch ein potenzial im hang steckt und potenzial sehe ich sehr viel bloß wird es wenig genutzt! Was vieleicht auch mit stadionverboten besonderen von der sensless crew zu tun haben kann was natürlich nicht erfreulich ist! Trotzdem kann man aus der kurve mehr machen sprich tifo und support z.b die gesänge mit mehr rhytmus und stimm gewalt vortragen! es sollten sich leute mal in arsch tretten und was anpacken z.b mehr trommeln organieziern sich mit anderen fsv fans treffen und doppelhalter kleine große schwenker usw malen oder neue lieder gestalten und versuchen an die masse wieder zu geben und und und.... ich bin für meine vorgetragenen sachen sehr motiviert daher werde ich mcih auch ab sofort in denn stehplatz begeben und versuchen kontakte zu knöpfen wer intresse hat sich mit mir zu unterhalten oder zu treffen um eventuell auch zusammen paar neue fahnen zu gestallten kann sich ja per PN melden!

Wie gesagt das ist alles nur meine ansicht ich will kein was vorschreiben usw nur meine ansicht der kurve!!!

Forza FSV

Gegen Stadionverbote!!
Ultra_bernem
 
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 27. Januar 2011, 22:59


Zurück zu FSV-Fans - allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron