FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Fanszene, Auswärtsfahrten, etc.

Aw: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Tartan Army » Samstag 20. August 2011, 21:35

[b]also, ich ziehe mcih jetzt zur vorbereitungsphase zurück.

ich hoffe, wir geraten nicht zu früh in Rückstand und kriegen kein spätes tor.

vielleicht ist ein dreckiges unentschieden drin.

echter fussball gegen lindenstrasse.

come on, get in to it!!!
[/b]


:schalsb:
Tartan Army
 
Beiträge: 6
Registriert: Montag 25. Juli 2011, 18:30

Aw: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Fritz » Samstag 20. August 2011, 22:23

Hallo Jungs ich drücke euch die Daumen.
Die Eintracht Spieler werden Morgen schwere Beine haben. (sie sind zum Siegen verdammt)

deswegen

Mein Tip FSV - Eintracht 4:2
Fritz
 
Beiträge: 22
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:51

Aw: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Brillo Helmstein » Sonntag 21. August 2011, 01:47

Ich war zwar heute Nachmittag schon einmal hier, aber jetzt ist das Sportstudio zu Ende.
Vor der Bundesligazusammenfassung lief der DFL-Eingangsfilm und unser FSV-Wappen hing im Verbund der 36 besten Vereine Deutschlands neben dem 1. FCK.

Eigentlich bin ich nach einer harten Arbeitswoche ziemlich kaputt und wollte nur ins Bett gehen. Aber mir kommen einfach die letzten Jahre und Jahrzehnte auf das Kopfkissen.

Mitgenommen hat mich mein Vater in kurzen Hosen an den Bornheimer Hang. Mich interessierte eigentlich mehr die Flasche „Florida Boy“ und die Bratwurst als das Spiel. Später hat sich das Interesse gewandelt, aber die Bratwurst im Stadion esse ich immer noch gerne.

Irgendwann Mitte der 70er bin ich alleine zur zweiten Liga an „den Hang“ gegangen. Meine Schulfreunde fuhren alle raus zur 1. Liga in den Stadtwald. Montags durfte ich dann kübelweise Häme über mich ergehen lassen. Egal, ich bin zu meinem FSV gegangen!

O,K., in den 80er Jahren als ich selbst aktiv im Frankfurter Sportkreis unterwegs war, da habe auch ich nur 2 oder 3 Spiele in der Saison live gesehen.

Anfang der 90er hatte ich sogar für eine halbe Saison eine verbilligte Dauerkarte auf der Gegentribüne im alten Waldstadion. Die Bundesligarückrunde mit dem Club, Werder Bremen etc. für billig Geld, das war schon eine Versuchung. Aber eigentlich habe ich es nur gemacht wegen Uwe Bein, dem genialsten Mittel feldspieler seiner Zeit. Aber das Waldstadion war nicht meine Welt!

Seit 1993 habe ich nun durchgängig eine Dauerkarte am Bornheimer Hang. Bratwurst essen, Freunde treffen, Fußball gucken, dummes Zeug babbeln…………

Die Event-Gesellschaft fand anderswo statt. „Bernemer“ zu sein war halt wirklich – einer hat es neulich geschrieben – der Gegenentwurf zur gängigen Meinung der Medien.

Wir FSV-Fans standen vereinzelt im Regen und haben uns miesepetrig die Oberliga angesehen, während im Stadtwald die Spaßgesellschaft tobte.

„Blood, sweat and tears“ gegen …………………… Keine Ahnung, auch einige der echten Fans unserer rot-schwarzen Nachbarn haben in den vergangenen Jahren ziemlich gelitten.

Heute ist Derby-Tag! Ich gehe mit Frau und Tochter in den Stadtwald. Wir tragen wie Ihr „schwarz-blau“. Eigentlich ist es ein Spiel wie jedes andere: Lasst uns gemeinsam gegen den Abstieg punkten.
Abgerechnet wird nach dem 34. Spieltag!
Brillo Helmstein
 
Beiträge: 366
Registriert: Samstag 18. September 2010, 18:20

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon schlappeseppel » Sonntag 12. Februar 2012, 11:00

Hiermit sende ich ein aufmunternden Gruß, an unsere Mannschaft und das Trainerteam!

Ich wünsche euch ein erfolgreiches Spiel und ein volles Stadion. Für einige von euch ist es zwar schon das zweite mal, das ihr gegen das Imperium spielt, aber trotzdem wird es etwas besonderes sein. Ihr könnt stolz sein, an diesem Tag für Bornheim auf dem Platz zustehen. Das was dieser kleine Verein in den letzten Jahren geleistet hat, sucht seines gleichen und ihr seid ein Teil davon. Lasst euch nicht von dem Imperium und seinen aroganten Fans beeindrucken und lasst euch nicht von den Spielern provozieren. Spielt einfach euer Spiel. Wir haben gegen Ingolstadt gesehen, das ihr einen sehr geschmeidigen Ball spielen könnt.

Auf gehts Bornheim, vorwärts und siegen!

Euer Schlappeseppel!
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon sasquatch » Dienstag 14. Februar 2012, 00:19

Eintracht Frankfurt will be "down" after the draw with Fortuna Dusseldorf on a late penalty kick. FSV wins 2-1!
Benutzeravatar
sasquatch
 
Beiträge: 85
Registriert: Freitag 29. Juli 2011, 20:35
Wohnort: Milwaukee, Wisconsin USA

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Hanauer » Dienstag 14. Februar 2012, 00:42

Ich fürchte eher das die Eintracht im Derby versucht den Schiri zu beeinflussen, wie sie das oft in Heimspielen machen. Das Rumgejammere der Eintracht nach dem Spiel heute ist total lächerlich, und zeigt einfach nur was für ein Unsympathen-Verein das ist. :trotz:
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Heinz59 » Dienstag 14. Februar 2012, 12:50

Hanauer, lächerlich ist lediglich die Fallsucht der Düdoofer und das Verhalten von S. Rösler. Wenn gegen uns bei gleichem Spielstand in letzter Minute ein solchen Elfmeter gepfiffen würde, wäre ich auch bedient gewesen. Ich kann die Eintracht-Verantwortlichen aber so was von Verstehen.
Heinz59
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 08:16

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Hanauer » Dienstag 14. Februar 2012, 17:37

Heinz59 hat geschrieben:Hanauer, lächerlich ist lediglich die Fallsucht der Düdoofer und das Verhalten von S. Rösler. Wenn gegen uns bei gleichem Spielstand in letzter Minute ein solchen Elfmeter gepfiffen würde, wäre ich auch bedient gewesen. Ich kann die Eintracht-Verantwortlichen aber so was von Verstehen.


Ja der Rösler ist ganz übel - wahrscheinlich der Übelste in ganz Deutschland. Aber wenn du das Spiel Eintracht - Fürth gesehen hast, dann hast du auch gesehen, dass Idrissou in Puncto Fallsucht, Schauspielerei und Motzerei dem Rösler in nichts nachsteht. Und wie die Eintacht gegen Fürth den Schiri bearbeitet hat war schon mehr als pervers.

Also soll der Bruchhagen die Fresse halten, anstatt im HR rumzuflennen, weil seine Eintracht ist genauso scheisse wie die Fortuna.
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon schlappeseppel » Dienstag 14. Februar 2012, 18:58

@ Heinz59 und Hanauer

Dieser Beitrag ist ausschließlich dazu eröffnet worden, Grüße an die Bornheimer Mannschaft zu senden. Eure Beiträge hier sind eher unbrauchbar dafür. Wir wollen unsere Mannschaft anfeuern und aufmuntern. Ihr könnt doch ein eigenes Thema aufmachen und/oder ein Altes suchen, in dem ihr euch über eure Themen unterhalten könnt. Könnt ihr das verstehen?
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon RalleRalunke » Dienstag 14. Februar 2012, 19:03

Auf zum Auswärtsspiel des Jahres, unsere Mannschaft anfeuern und mit für ein (schwarz-)blaues Wunder sorgen! :blauschwarz:
Benutzeravatar
RalleRalunke
 
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 17. September 2010, 15:18

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Hanauer » Dienstag 14. Februar 2012, 20:00

Angeblich sind erst 900 Tickets für den Gästeblock verkauft. Das beweist auch mal wieder die idiotische Vorverkaufsstrategie im Hinspiel! :behaemmert: :behaemmert:
Benutzeravatar
Hanauer
 
Beiträge: 674
Registriert: Freitag 15. Juli 2011, 11:03

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon LokundFSVFan » Mittwoch 15. Februar 2012, 09:01

Mit dem 900 Karten kann ich mir nicht so recht vorstellen.

An die Mannschaft:

Ich hoffe das ihr für ganz Bornheim kämpft bis zum umfallen. Ein Sieg gegen die Eintracht wäre ein Traum aber ich kann auch mit einer Niederlage leben wenn ich euch kämpfen, rennen und mit viel Leidenschaft spielen sehe.

Also auf gehts Bornheim kämpfen und siegen :blauschwarz:
Benutzeravatar
LokundFSVFan
 
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:24

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon FOZZY » Mittwoch 15. Februar 2012, 09:31

Auf ihr Bernemer Bube :blauschwarz:
egal wie es ausgeht
die Hauptsache ihr kämpft :doublevictory:
gegen den großen Nachbarn

FORZA BORNHEIM :twisted:
FORZA FSV :twisted:

:fsvsupp2: :fsvsupp: :schalsb: :blauschwarz: :fsvsupp2: :fsvsupp:
FOZZY
 
Beiträge: 80
Registriert: Montag 20. September 2010, 11:16

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon Greenhorn » Mittwoch 15. Februar 2012, 11:12

Getreu dem Motto " Zwei Herzen in einer Brust" wäre ich am Samstag mit einem Punkt zufrieden!

Wobei ich uns den Punkt mehr gönne!

Ole,ole,ole :bruell:
Greenhorn
 
Beiträge: 281
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09

Re: FSV-Fans drücken euch die Daumen!

Beitragvon micha » Mittwoch 15. Februar 2012, 13:06

Mit Herz und Leidenschaft kämpfen, rennen und spielen, dann wäre ich definitv zufrieden, egal wie es ausgeht.

:blauschwarz:
micha
 
Beiträge: 35
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2012, 21:19

VorherigeNächste

Zurück zu FSV-Fans - allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste