Fanbus-Angebot für Berlin, Wolfsburg und Duisburg

Fanszene, Auswärtsfahrten, etc.

Fanbus-Angebot für Berlin, Wolfsburg und Duisburg

Beitragvon fsv_frankfurt » Freitag 12. Oktober 2012, 09:32

Dreimal buchen, weniger zahlen

Preisknüller beim Fanbus-Angebot des FSV Frankfurt


Das gab’s noch nie: Die Fanbetreuung des FSV Frankfurt bietet den Fans der Bornheimer ein unschlagbares Fanbus-Angebot.

Alle Fans, die sich für beide Busse anmelden, können bei der Fahrt nach Duisburg richtig sparen. Statt des Fahrpreises von 25 bzw. 20 Euro zahlen sie für den Bus nach Duisburg am 3. November 2012 nur 10 Euro, egal ob „Normalzahler“ oder Fanclub-Mitglied oder Jugendliche. Als Voraussetzung dafür, dass der FSV seinen Fans dieses exklusive Angebot machen kann, müssen allerdings sowohl der Bus nach Berlin als auch der Bus nach Wolfsburg zustande kommen. Das bedeutet, dass die Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen bei beiden Bussen erreicht sein muss.

Die Anmeldefristen für den Bus nach Berlin und Wolfsburg sind auf der Fanbus-Seite des FSV Frankfurt zu finden. Alle Infos zu Preisen, Abfahrtszeiten und Tickets für die jeweiligen Spiele gibt es unter http://www.fsv-frankfurt.de.
fsv_frankfurt
 
Beiträge: 36
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 11:10

Re: Fanbus-Angebot für Berlin, Wolfsburg und Duisburg

Beitragvon LokundFSVFan » Freitag 12. Oktober 2012, 11:28

Endlich mal eine halbwegs sinnvolle Fanbusaktion vom Verein. Aber warum für 10€ nach Duisburg? Warum sagt ihr nicht jeder der sich für die 3Busse anmeldet fährt für 10€ nach Wolfsburg? Wäre für mich ein größerer Anreiz als erst 85€ zu investieren damit ich für 10€ nach Duisburg komme.
Der Verein sollte meiner Meinung nach sowieso mal überlegen ob man auf Dauer mehr Auswärtsfahrer bekommt wenn man die Busse für 40€ anbietet vorallem an ein Mittwoch!!!!! Ich bin der Meinung mehr als 20€ sollte ein Bus nicht kosten.

Aber trotzdem eine halbwegs anständige Aktion vom Verein :blauschwarz:
Benutzeravatar
LokundFSVFan
 
Beiträge: 283
Registriert: Freitag 17. September 2010, 13:24

Re: Fanbus-Angebot für Berlin, Wolfsburg und Duisburg

Beitragvon schlappeseppel » Freitag 12. Oktober 2012, 21:03

Naja, wer von uns kann sich im 2-Wochen-Rythmus für die nächsten drei Auswärstsspiele die Zeit vorhalten? Also ich nicht! Ausserdem will man ja auch noch das ein oder andere Heimspiel sehen. Ich glaube auch das es einige andere nicht können. Und ausserdem möchten sich auch viele flexibel entscheiden. Warum sagt der Verein nicht einfach: Leute, jedes Auswärtsspiel 10bis15 €? Es ist doch auch jedem klar, das nur etwa 20-30 Leute immer zu einem Auswärtsspiel fahren können, zeitlich, familär und finanziell (wobei von denen einige mit dem Zug oder Auto unterwegs sind). Alle anderen entscheiden sich kurzfristig, je nach Arbeitszeit, Geldbeutel und den familiären Verpflichtungen. Deswegen ist das Angebot zwar ein Schritt in die richtige Richtung, aber nicht ganz optimal.

Hallo FSV: Nach meiner Meinung bringt es nur ein dauerhaft günstiges Ticket. Überlegt euch doch mal selbst ob ihr die Zeit habt, bzw. von eurem Arbeitgeber oder von der Familie die Zeit bekommen würdet, innerhalb der nächsten 6 Wochen dreimal Auswärts irgenwo hin zu fahren? Na könnt ihr das euren Leuten erklären? einschliesslich der Tatsache, das ihr euch dafür Urlaub nehmen müsst?

Ausserdem ist es doch viel besser, wenn öffters mal unterschiedliche Leute auswärts mitfahren und nicht immer die selben Gesichter zu sehen sind. Wobei ich dem Lefdi seinen dicken Bauch gerne im TV sehe :lol: .

Nix für ungut, euer schlappeseppel
Noch 24 Punkte.
Benutzeravatar
schlappeseppel
 
Beiträge: 439
Registriert: Donnerstag 16. Juni 2011, 11:13


Zurück zu FSV-Fans - allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste