FSV - Eintracht Stadtallendorf 0:0

Aus-, Rückblick und Diskussionen rund um die FSV-Spiele in der Regionalliga Südwest.

FSV - Eintracht Stadtallendorf 0:0

Beitragvon Wolfsangel » Samstag 4. August 2018, 10:35

Schade, der Sieg in Saarbrücken konnte nicht vergoldet werden. Lag aber hauptsächlich an uns und nicht am äußerst schwachen Schiedsrichter, der uns eine klaren Elfer versagte. Wie schon in der letzten Saison tun wir uns in Heimspielen besonders schwer, da wir das Spiel machen müssen...und nicht können. Trotz guter Ansätzen kein Tor, wobei Schick unbedingt eines machen musste, stattdessen ging sein Schuss freistehend an die Eckfahne.
In Steinbach sollte aber durchaus am Dienstag ein Punkt drin sein.
Wolfsangel
 
Beiträge: 264
Registriert: Freitag 17. September 2010, 14:59

Re: FSV - Eintracht Stadtallendorf 0:0

Beitragvon Elwetritsche Fritz » Sonntag 5. August 2018, 17:33

Ja, wirklich schade, dass es nur zu einem 0:0 gereicht hat. Aber 4 Punkte in den ersten beiden Spielen hätte vor Saisonbeginn wohl jeder unterschrieben.
Was mir sonst noch aufgefallen ist, es waren recht viele in Eintracht-Montur da. So lange Warteschlangen durchwegs bis zur 70. Minute habe ich meinen knapp 10 FSV-Jahren noch nie an der Getränkeausgabe gesehen. Unschön, dass bei der Hitze nur ein Stand offen war. 11 Euro für einen Regionalliga-Stehplatz finde ich schon happig, aber es ist jetzt wieder das RMV-Ticket dabei.
So, das nächste Hitzespiel wartet: Viel Erfolg in Steinbach! :fsvsupp2:
Elwetritsche Fritz
 
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2012, 20:10


Zurück zu Spieltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste