Endlich geht es los!

Aus-, Rückblick und Diskussionen rund um die FSV-Spiele in der Regionalliga Südwest.

Endlich geht es los!

Beitragvon Greenhorn » Mittwoch 20. Februar 2019, 10:43

:fsvsupp2: Am Samstag rollt unser Ball wieder. Voller Neugier und Erwartungen werden wir das Spiel beim Tabellenführer Waldhof Mannheim beobachten. Was hat sich in der Winterpause neues ergeben? Wie werden sich die neuen Spieler einfügen? Fragen über Fragen! Wie immer, die Antwort liegt auf dem Platz! Auf zum Ziel Klassenerhalt und einer tollen erfolgreichen Rückrunde! :blauschwarz: :blauschwarz: :blauschwarz:
Greenhorn
 
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09

Re: Endlich geht es los!

Beitragvon Greenhorn » Freitag 22. Februar 2019, 11:12

FSV.jpg
FSV.jpg (142.18 KiB) 971-mal betrachtet
So könnte es ausgehen, nix dagegen es den jungen Junx nachzumachen!
Greenhorn
 
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09

Re: Endlich geht es los!

Beitragvon Greenhorn » Montag 25. Februar 2019, 10:35

In Mannheim kann man verlieren....gegen Balingen nicht!
Greenhorn
 
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09

Balingen

Beitragvon Hugo » Samstag 2. März 2019, 21:00

Gegen einen Aufsteiger schwache Mannschaftsleistung spielerisch harmlos und mit einem schwachen Trainer ohne jede Einstellung ! :no:
Hugo
 
Beiträge: 230
Registriert: Montag 15. September 2014, 11:16

Re: Endlich geht es los!

Beitragvon Bornheimer Bub » Sonntag 3. März 2019, 12:32

Das war eine Enttäuschung gestern, solche Heimspiele müssen einfach gewonnen werden aber das Team ist ja mit einem Punkt zufrieden, Hauptsache nicht verloren. Der schwachen Punkteausbeute der Mannschaften hinter uns ist es zu verdanken, dass wir nicht mittendrin im Abstiegsstrudel sind. Mit der gezeigten Leistung wird man nicht mehr viele Punkte holen, es kann noch verdammt eng für uns werden.
Bornheimer Bub
 
Beiträge: 207
Registriert: Samstag 22. Februar 2014, 16:26

Re: Endlich geht es los!

Beitragvon Greenhorn » Montag 4. März 2019, 11:39

nun ja...es gibt 2 Möglichkeiten, die erste wäre zu schreiben die Mannschaft ist unfähig, kann gegen einen Tabellennachbarn zu Hause nicht gewinnen, es ist kein Konzept zu erkennen, den Angsthasenfussball kann sich keiner mehr ansehen, jedes Senfbrötchen hat mehr Selbstbewusstsein, gebt den verbliebenen Zuschauern ihr Geld zurück oder man geht realistisch zu Werke und bezieht ein, dass Soultani, der beste Torschütze des Teams die Mannschaft verlassen hat, dass Saban und Nestor die Stabilisatoren der Abwehr verletzt sind, wo sind Tyminski und Mangafic wahrscheinlich ebenfalls verletzt. Deshalb sollten wir den Ball flach halten und hoffen in Primasens, gegen einen Mitkonkurrent was mitzunehmen und dann daheim gegen die Kickers das Wunder vom Hang zu vollbringen. Keiner hat einen Pfifferling auf die Augsburger gegen Dortmund gesetzt...und siehe da was mit Kampf, Leidenschaft und der Glaube an sich zu erreichen ist! Kopf hoch Junx, gebt mehr als alles! :fsvsupp2:
Greenhorn
 
Beiträge: 273
Registriert: Donnerstag 24. November 2011, 12:09


Zurück zu Spieltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron