069 / 420898 0


Ivan Franjic verstärkt den FSV Frankfurt


Ivan Franjic mit Thomas Brendel


Offensiver Mittelfeldspieler kommt an den Bornheimer Hang

Ivan Franjic ist der erste externe Neuzugang des FSV Frankfurt für die Saison 2021/2022. Der variabel einsetzbare Offensivspieler wurde unter anderem in der Jugend von Bayer 04 Leverkusen und Erzgebirge Aue ausgebildet und spielte zuletzt in Dänemark bei Naestved BK. Davor war Franjic außerdem bei Eintracht Braunschweig und dem 1.FC Saarbrücken unter Vertrag. Der 23-jährige bringt die Erfahrung von 110 Einsätzen im Seniorenbereich, in dem er unter anderem in der ersten dänischen Liga und der 3. Liga in Deutschland zum Einsatz kam, mit an den Bornheimer Hang. Außerdem war Franjic in 49 Partien der U17-Bundesliga West am Ball. 

Thomas Brendel, Cheftrainer und Sportlicher Leiter FSV Frankfurt: „Mit Ivan bekommen wir einen absoluten Qualitätsspieler dazu, der in der Offensive flexibel einsetzbar ist. Ivan fällt noch unter die U23-Regel und hat trotzdem schon eine große Erfahrung. Wir freuen uns sehr, dass sich Ivan für den FSV Frankfurt entschieden hat und sind davon überzeugt, dass er uns verstärken wird.“

Ivan Franjic: „Ich habe in den letzten Wochen immer wieder mit der Mannschaft trainiert und fühle mich sehr wohl hier. Ich freue mich sehr jetzt Teil des FSV Frankfurt zu sein und bin davon überzeugt, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen werden.“ 
 

Autor: hb - 01.06.2021


partner

Hauptsponsor


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner



powered by