069 / 420898 0


Kenan Mujezinovic bleibt beim FSV


Mujezinovic (Mitte) mit Torwarttrainer Marcel Richter (re.) und Sportlichem Leiter Thomas Brendel


Nächster Vertragsverlängerung beim FSV

Torwart Kenan Mujezinovic hat seinen Vertrag beim FSV Frankfurt verlängert und geht damit in der Saison 2021/2022 in seine dritte Spielzeit bei den Schwarzblauen. In der aktuellen Saison kam Mujezinovic, auch bedingt durch mehrere Verletzungen, nur auf zwei Spiele in der Regionalliga. 
Der 25-jährige Keeper war im Januar 2019 von der SG Barockstadt an den Bornheimer Hang gewechselt. Ausgebildet wurde Kenan Mujezinovic im Nachwuchsleistungszentrum des Bundesligisten VfB Stuttgart. Außerdem bestritt er ein Länderspiel für die deutsche U19-Nationalmannschaft.  

Kenan Mujezinovic: „Ich bin sehr glücklich meinen Vertrag hier verlängern zu können. Ich fühle mich sowohl beim Verein als auch in der Stadt sehr wohl. Was mir aber natürlich in der letzten Zeit gefehlt hat, war bei Spielen im Tor zu stehen. Ich bin mir aber sicher, dass es vor der kommenden Saison einen offenen Konkurrenzkampf im Tor geben wird, dem stelle ich mich und freue mich auf die Aufgaben mit dem FSV.“ 

Marcel Richter, Torwarttrainer des FSV Frankfurt: „Kenan ist ein junger, aufstrebender Torwart, von dem wir uns noch sehr viel Positives in seiner Entwicklung versprechen. Kenan bringt schon sehr vieles mit was einen guten Torhüter auszeichnet.“

Autor: hb - 28.04.2021


partner

Hauptsponsor


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner



powered by