069 / 420898 0


Jannik Sommer wechselt zum FSV Frankfurt


Jannik Sommer bei der Vertragsunterschrift mit Thomas Brendel


Außenbahnspieler kommt vom FC 08 Homburg

Jannik Sommer verstärkt den FSV Frankfurt ab der kommenden Saison. Der 29-jährige Außenbahnspieler wechselt vom Ligakonkurrenten FC 08 Homburg an den Bornheimer Hang. 
In der laufenden Saison kam Sommer in 32 Spielen der Regionalliga Südwest zum Einsatz, schoss in diesen vier Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Vor seiner Station in Homburg war Jannik Sommer unter anderem für den SV Waldhof Mannheim und den FK Pirmasens aktiv. Der Außenbahnspieler kann auf eine Erfahrung von bislang 229 Regionalligaeinsätze zurückgreifen und war in dieser Zeit an über 100 Toren direkt beteiligt. 

Thomas Brendel, Cheftrainer und Sportlicher Leiter FSV Frankfurt: „Mit Jannik bekommen wir einen offensiven Außenbahnspieler der viel Erfahrung mitbringt und die Liga sehr gut kennt. Wir sind davon überzeugt, dass uns Jannik sportlich noch einmal auf ein neues Level heben kann. Die Gespräche mit ihm liefen von Beginn an sehr gut und Jannik war direkt begeistert vom FSV. Jannik ist für uns eine Top-Verpflichtung!“. 

Jannik Sommer: „Ich freue mich riesig wieder in meiner Heimat zu sein und dass ich jetzt bei so einem ambitionierten Verein wie dem FSV unter Vertrag stehe. Ich habe richtig Bock auf die neue Saison und freue mich auf die Mannschaft und die Fans in diesem geilen Stadion!“. 
 

Autor: hb - 02.06.2021


partner

Hauptsponsor


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner



powered by