Home Games at the PSD Bank Arena

The FSV Frankfurt plays its home games at the PSD Bank Arena. Since February 2018, PSD Bank Hesse and Thuringia has been the namesake of the FSV Stadion.

In July 2006, Frankfurter Volksbank e.G. took over the naming rights to Frankfurt´s second largest stadium. Following the reconstruction of the three sides of the stadium – the north, the south, and the opposite stands – the home ground of FSV Frankfurt was reopened on July 23, 2009, after a reconstruction phase lasting almost one and a half years, with a friendly game against Werder Bremen and a grandiose show.

The second part of the reconstruction, the reconstruction of the main grandstand, took place from January 2012 onwards during ongoing game operations.

After less than a year of construction work, the game´s new main grandstand became usable for spectators for the first time on November 24, 2012, for the game of FSV Frankfurt against 1.FC Kaiserslautern.

Since then, the FSV Frankfurt has had a venue that offers state-of-the-art second-divison standards with ten lodges, a business area for more than 500 VIP guests, and high-quality facilities for players and all employees on game days.

Time Travel

Chronik Bornheimer Hang

Mai 1930Grundsteinlegung zur ersten Tribüne des Stadions am Bornheimer Hang.
Oktober 1931Einweihung des Stadions als eines der modernsten Stadien in Süddeutschland. Das Eröffnungsspiel gewinnt der FSV mit 3:0 gegen Germania 94.
März 1944Tribüne und Spielfeld werden nach dem Angriff auf die Stadt Frankfurt so sehr zerstört, dass kein Spielbetrieb möglich ist.
August 1953Neuer Rasenplatz, neue Beton-Stehterrassen, Verdoppelung des Fassungsvermögens, Wiederaufbau der Tribüne.
Mai 1957Flutlichtanlage wird in Betrieb genommen.
August 1960Die Flutlichtanlage brennt zum vorläufig letzten Mal und muss aus finanziellen Gründen verkauft werden.
Mai 2005Spatenstich Kunstrasenplatz.
Juli 2006Die Frankfurter Volksbank e.G. sichert sich das Namensrecht. Umbenennung in das "Frankfurter Volksbank Stadion".
November 2007Beginn des Umbaus.
Dezember 2007Abriss Party.
März 2009Neue Flutlichtmasten sind fertig montiert
Juli 2009Fertigstellung des Umbaus der Nord-, Süd- und Gegentribüne. Flutlicht wird getestet. Eröffnung des umgebauten Frankfurter Volksbank Stadions im Rahmen des Freundschaftsspiels des FSV Frankfurt gegen Werder Bremen (1:2).
August 2009Einbau Rasenheizung.
November 2012Eröffnung der neuen Haupttribüne zum Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (0:1).
Februar 2018Die PSD Bank Hessen Thüringen eG erwirbt das Namingright für das Stadion am Bornheimer Hang.
Mehr Informationen über unsere Heimat

Also interesting

Shop now
Take part
Game Schedule
Table

Partner

Main SponsorGiga.Green - SeWoTech GmbH & Co. KG
OutfitterErima
Naming-RightPSD Bank Hessen-Thüringen eG
Co-SponsorDr. Batterie
Co-SponsorPflege mit Herz
PremiumpartnerPfungstädter Brauerei GmbH
PremiumpartnerPRIME TIME fitness GmbH
PremiumpartnerHyundai - EULER Group - EULER Vertriebs GmbH
PremiumpartnerBlack Forest still - Peterstaler Mineralquellen GmbH
PremiumpartnerAvant Tecno Deutschland GmbH
Powered by
QualityHosting AG
Microsoft Cloud-Lösungen für Unternehmen jeder Größe. Deutschlands Marktführer für Exchange-Lösungen.
Vielsinn GmbH
Vielsinn GmbH: Marketing, Strategie & Design aus dem Herzen der Weltmetropole Frankfurt am Main.